Rezept: Das fertige Graupenrisotto dekoriert mit Parmesan und Kresse. (Foto: SWR, Corinna Holzer)

Risotto ohne Reis: Leckeres Graupenrisotto mit Parmesan

STAND
KOCH/KÖCHIN
Jörg Ilzhöfer
SWR 4 Koch Jörg Ilzhöfer (Foto: SWR, Corinna Holzer)

Italienisches Rezept trifft auf altbekanntes heimisches Getreide. Ja, auch Graupen eignen sich für Risotto, beweist SWR4 Koch Jörg Ilzhöfer. Er kocht sein cremiges Gericht mit Kochgerste statt Reis.

Zutaten für das Risotto:

  • 3 Schalotten, in feine Würfel geschnitten
  • 1 EL Olivenöl
  • 120 g Graupen (Gerste, mittlere Sorte)
  • 3 EL Weißwein
  • 200 ml Brühe
  • 1 Lorbeerblatt
  • 20 g Butter
  • 50 bis 100 g Parmesan, frisch gerieben, je nach Geschmack auch mehr oder weniger
  • Salz
  • Pfeffer
  • Optional Knoblauch

Für die Dekoration:

  • Kresse
  • Zitronenschale

Zubereitung des Graupenrisottos

Die feingewürfelten Schalotten in Olivenöl leicht glasig anbraten. Wer mag kann hier auch etwas feingehackten Knoblauch dazugeben. 

Rezept Graupenrisotto: Graupen werden zu Schalotten und Knoblauch in den Topf gegeben. (Foto: SWR, Corinna Holzer)
Corinna Holzer

Dann die Graupen dazugeben und ebenfalls kurz mit dünsten.

Anschließend mit dem Weißwein ablöschen und mit Brühe auffüllen.

Das Lorbeerblatt dazugeben. Mit kleiner Hitze leicht köchelnd zirka 15 bis 20 Minuten garen.

Rezept Graupenrisotto: Brühe wird hinzugegeben. (Foto: SWR, Corinna Holzer)
Corinna Holzer

Nicht vergessen: immer wieder umrühren und bei Bedarf auch noch immer wieder etwas Brühe aufgießen. Danach die Butter und den frisch geriebenen Parmesan unterrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. 

Das Lorbeerblatt entnehmen und mit etwas Zitronenschale oder frischer Kresse verfeinern. 

Rezept: Das servierfertige Graupenrisotto dekoriert mit Parmesan und Kresse. (Foto: SWR, Corinna Holzer)
Corinna Holzer

Graupenrisotto ist etwas trockener als das klassische Reis-Risotto. 

Mehr leckere Rezepte

Vegetarisch in Pink Rote-Beete-Risotto

Dieses Risotto ist farblich der Knaller! Unser Kochexperte Jörg Ilzhöfer serviert dazu gebratene Zucchinischeiben. Außerdem erklärt er, wie das Reisgericht schön samtig und sämig wird.  mehr...

SWR4 Experte Jörg Ilzhöfer

Jörg Ilzhöfer steht nicht nur gern selbst am Herd. Für SWR4 zeigt er, welche wunderbaren Rezepte die regionale Küche bereit hält.  mehr...

Kochen mit Jörg Ilzhöfer Alle Rezepte

Von der Suppe zuM Dessert, vom Menü mit Anspruch zum einfachen und schnellen Gericht - stöbern Sie in unseren Rezeptvorschlägen.  mehr...