Rezept für Burger Patties: Der fertige Hamburger auf einem Holzbrett angerichtet. (Foto: SWR, Corinna Holzer)

Burger Patties für Hamburger selber machen

STAND
KOCH/KÖCHIN
Jörg Ilzhöfer
SWR 4 Koch Jörg Ilzhöfer (Foto: SWR, Corinna Holzer)

Beliebt bei Jung und Alt: Der Hamburger! Doch was macht den perfekten Burger aus - die Soße? Das Fleisch? Beides ist wichtig, und deshalb macht SWR4 Koch Jörg Ilzhöfer sowohl die Patties als auch das Gewürz-Ketchup am liebsten selbst. Von wegen Fast-Food: So vereint sich dann eine saftige Burger-Bulette mit kräftiger Tomatensoße in einem selbstgebackenen Bun zum weltweit beliebten Sandwich.

Rezept für Burger Patties: Die Zutaten um Burger-Patties und Gewürz-Ketchup selber zu machen. (Foto: SWR, Corinna Holzer)
Corinna Holzer

Zutaten für die Burger-Patties:

  • 500 g Hackfleisch (Rind oder halb Rind/halb Schwein)
  • Salz
  • Pfeffer
  • geräuchertes Paprikapulver
  • Butterschmalz

Zutaten für das Gewürz-Ketchup:

  • 3 EL Olivenöl
  • 1 kg Tomaten (vollreif, ohne Strunk, in Würfel geschnitten)
  • 2 Zwiebeln (geschält, in Würfel geschnitten)
  • 3 Knoblauchzehen (geschält)
  • 1 TL Salz
  • 100 g Brauner Zucker
  • 50 ml Weißweinessig
  • 50 ml Balsamicoessig
  • 3 bis 4 EL Sojasoße
  • 1 TL Currypulver
  • 1 TL Worcestershiresauce
  • Abrieb von 1 Zitrone
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung der Hamburger-Patties

Das frisch durchgelassene Hackfleisch entweder gar nicht oder nur leicht würzen.

Abschmecken mit Salz, Pfeffer und eventuell etwas geräuchertem Paprikapulver.

Rezept für Burger Patties: Mit Hilfe einer Burgerpresse lassen sich die Patties in Form bringen. (Foto: SWR, Corinna Holzer)
Corinna Holzer

In einer Burgerpresse in Form bringen (zirka ein bis eineinhalb Zentimeter hoch) und in etwas Butterschmalz in einer Pfanne oder auf einem Grill von jeder Seite (heiß) zirka zwei bis drei Minuten anbraten.

Zwei Minuten ruhen lassen.

Zubereitung des Gewürz-Ketchups

Zuerst Olivenöl in einen Topf geben. Die Tomaten enthäuten und in Würfel schneiden oder auch Tomaten aus der Dose verwenden.

Rezept für Burger Patties: Zubereitung des Gewürz-Ketchups in einem Topf auf dem Herd. (Foto: SWR, Corinna Holzer)
Corinna Holzer

Dann die anderen Zutaten nacheinander dazu tun, die Reihenfolge spielt keine Rolle.

Unter Rühren aufkochen und zirka zehn bis 15 Minuten köcheln lassen.

Alles gut und fein mixen – fertig!

So schmeckt ein Hamburger

Rezept für Burger Patties: Den Hamburger nach Belieben belegen. (Foto: SWR, Corinna Holzer)
Corinna Holzer

Ein Hamburger Bun (Brötchen) durchschneiden und mit Salat, Gewürzgurkenscheiben, Zwiebeln und Tomaten belegen.

Rezept für Burger Patties: Der fertige Hamburger mit Gürkchen und Ketchup. (Foto: SWR, Corinna Holzer)
Corinna Holzer

Dann den Patty auflegen und mit Gewürz-Ketchup bestreichen. Zum Schluss den Brötchen-Deckel auflegen.

Mehr Rezepte zum Nachkochen

Den ganzen Burger selbst machen Burgerbrötchen selber machen

Zum perfekten Burger gehören auch fluffige Burgerbrötchen, sogenannte Burger Buns! Diese Brötchen lassen sich mit unserem Rezept ganz einfach selbst backen.  mehr...

Kochen mit Jörg Ilzhöfer Alle Rezepte

Von der Suppe zuM Dessert, vom Menü mit Anspruch zum einfachen und schnellen Gericht - stöbern Sie in unseren Rezeptvorschlägen.  mehr...

SWR4 Experte Jörg Ilzhöfer

Jörg Ilzhöfer steht nicht nur gern selbst am Herd. Für SWR4 zeigt er, welche wunderbaren Rezepte die regionale Küche bereit hält.  mehr...