Bitte warten...
Rheinland-Pfalz-Karte mit Standort-Pin. Schriftzug:" Webradio vor Ort"

SWR4 hören im Internet Das Webradio ist regional

SWR4 Rheinland-Pfalz bietet für jedes seiner fünf Regionalprogramme ein eigenes Webradio-Angebot. Damit können Sie die Mittagssendungen und die Nachrichten aus Ihrer Region über das Internet hören. In der übrigen Zeit läuft in allen Streams das landesweite Programm.

Alle Webradios auf einen Klick

Klicken Sie in der Tabelle auf den Namen des Studios, um den Stream in einem eigenen Fenster zu starten. Alternativ können Sie die nebenstehenden Adressen anklicken und den Stream mit einem Programm Ihrer Wahl hören - z.B. mit dem Windows Media Player oder iTunes. Wenn Sie ein WLAN-Radio besitzen, können Sie die Adresse dort eintragen.

Die fünf regionalen Streams sind übrigens auch mit einem Digitalradio (DAB+) und mit der SWR4 App empfangbar.

Die Adressen (URLs) für die Webradio-Angebote von SWR4 Rheinland-Pfalz


Tipp: Klicken Sie in der folgenden Galerie auf das Vergrößerungssymbol mit den vier Pfeilen, um die Bildanleitung größer zu sehen.

1/1

Anleitung

Sieben Wege SWR4 Webradio zu hören

In Detailansicht öffnen

Auf der Startseite von SWR4.de und auf mehreren anderen Seiten finden Sie die Box, die Ihnen anzeigt, was gerade im Programm von SWR4 läuft. Klicken Sie einfach auf "Live hören!" - es öffnet sich ein eigenes kleines Fenster, das auch geöffnet bleibt, wenn Sie weitersurfen.

Auf der Startseite von SWR4.de und auf mehreren anderen Seiten finden Sie die Box, die Ihnen anzeigt, was gerade im Programm von SWR4 läuft. Klicken Sie einfach auf "Live hören!" - es öffnet sich ein eigenes kleines Fenster, das auch geöffnet bleibt, wenn Sie weitersurfen.

Wenn Sie ein Smartphone oder ein Tablet besitzen, dann können Sie sich die SWR4 App aus den entsprechenden Shops kostenlos herunterladen. Eine wichtige Funktion dieser App ist das integrierte Webradio. Und die App lässt sich so anpassen, dass Sie auch die Regionalprogramme hören können.

Sie können die gewählte Adresse des Webradios auch in die Zwischenablage kopieren (Adresse markieren und STRG+C drücken) und diese anschließend in das Adressfeld Ihres Internet-Programms (Browser) eintragen. Im Bild sehen Sie, dass der Browser Firefox fragt, mit welchem Programm Sie das Webradio hören wollen. Ähnlich verhält es sich beim Chrome Browser von Google.

Der Internet Explorer (Version 9) fragt nach, was er mit der eingegebenen Adresse machen soll. Das Dialogfenster findet sich ein wenig versteckt am unteren Fensterrand. Klicken Sie auf "Öffnen"...

Auf Computern mit dem Betriebssystem Microsoft Windows können Sie auch den vorinstallierten Windows Media Player zum Abspielen des Webradios verwenden. Öffnen Sie das Programm und drücken Sie die Tastenkombination STRG + U. Es öffnet sich ein Fenster, in das Sie eine der Adressen eintragen können. Mit Klick auf OK hören Sie SWR4.

SWR4 Webradio können Sie auch in iTunes hören. Öffnen Sie das Programm auf Ihrem Rechner und drücken Sie die Tastenkombination STRG + U. Es öffnet sich ein Dialogfenster, in das Sie eine der fünf Adressen eintragen können.

Eine weitere Möglichkeit, SWR4 Webradio mit einem Computerprogramm aufzurufen, ist VLC. Das ist ein freie und kostenlose Abspiel-Software für Medien aller Art. Öffnen Sie das Programm und drücken Sie STRG + V. Tragen Sie die gewünschte Adresse in das Fenster ein und los geht's.

Aktuell bei SWR4