Bitte warten...

Rezept für Süß-Herzhaftes Ziegenfrischkäse mit gebratenen Erdbeeren in Honig

Koch/Köchin:
Detlev Ueter, Koblenz

Einkaufsliste:

250 g Erdbeeren
20 g Honig
10 g Butter
1 Rolle Ziegenkäse
Schwarzbrot, gerieben

Zubereitung:

Die Erdbeeren putzen und in Viertel schneiden.

In der Pfanne den Honig mit der Butter leicht anschwitzen und die geschnittenen Erdbeeren kurz darin sautieren, das heißt kurz braten.

Das Schwarzbrot krümelig reiben.

Aus dem Ziegenkäse kleine Bällchen formen und diese im Schwarzbrot wälzen. Alles zusammen anrichten.

Tipps von SWR4 Kochexpertin Eva Eppard

Herzhaft und süß ist eine schöne Kombination. Zu einer Gänsebrust passen zum Beispiel ein Bratapfel oder Süßkohlpüree und Honigspitzkohl gut. Auch zu Ente oder Reh schmecken Quitte oder Sauerkirschkompott lecker.

Ein Klassiker ist auch "Himmel und Erd", also Kartoffel- und Apfelpüree mit gebratener Blutwurst oder - als Variante - Leberwurst. Apfelpüree passt auch gut zu Geflügelleber.