Bitte warten...

SENDETERMIN Do, 13.6.2019 | 10:00 Uhr | SWR4 Rheinland-Pfalz

Rezepte mit Rosen Rosenbutter

stücke von rosenbutter auf weißem teller mit schmuckranken, auf dem Tisch drumherum Rosenblütenblätter
Koch/Köchin:
Vanessa Hübscher, Rosengarten Zweibrücken

Einkaufsliste:

250 g Süßrahmbutter
100 g Puderzucker
1 EL Rosenwasser
10 g getrocknete Rosenblätter

Zubereitung:

Die zimmerwarme Butter in einen Mixer geben und mit Puderzucker schaumig rühren.

Rosenwasser in die Butter einrühren und die getrockneten Rosenblätter unterheben.

Die Butter anschließend in Folie zu einer Rolle formen und zwei Stunden lang kaltstellen.

Die Butter passt zu einer "Englischen Teatime" mit Weißbrot und Rosentee, aber auch zu französischem Frühstück mit Brioche und Kaffee.

Tipps von SWR4 Kochexpertin Eva Eppard

Man kann aus Rosenblättern Sirup oder Öl herstellen. Für den Sirup die Rosenblätter einfach mit Wasser, Zitronensaft und Zucker einkochen. Das passt gut zu Erdbeeren.

Oder man macht daraus einen Cocktail: Rosensirup auf Eiswürfel geben, Limetten und Limettensaft dazu, dann mit Sekt und etwas Wasser aufgießen. Kandierte Rosen sind als Dekoration sehr hübsch: Dazu die Blütenblätter in einer Zuckerlösung einlegen und dann trocknen.

Aktuell bei SWR4