Bitte warten...

Rezepte aus Europa Österreich: Tiroler Gröstl

pfanne mit KArtoffeln und speck und einem Spiegelei obenauf mit paprika, lauch und petersilie als deko
Koch/Köchin:
Alfred Teuschler, Heimersheim

Einkaufsliste:

Pro Person:

ca. 3-4 Kartoffeln vom Vortag (gekocht und gepellt)
2 Scheiben Schweinebraten, fertig gebraten
1 Scheibe Bauchspeck
1 Schalotte
1 Ei
etwas Butterschmalz
als Deko etwas Frühlingslauch, rote Paprikaringe, etwas Petersilie

Zubereitung:

Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen. Kartoffeln in mundgerechte Stücke in die Pfanne schneiden und etwas anbraten. Speck in mundgerechte Streifen schneiden und mit anbraten.

Schalotte in grobe Stücke schneiden, zu Kartoffeln und Speck geben und mit anbraten. Braten in Stücke schneiden, ebenfalls anbraten. Mischung warmstellen.

Ei als Spiegelei anbraten und auf die Mischung geben. Das Gröstl mit Paprikaringen, in Ringe geschnittenem Frühlingslauch und Petersilie garnieren.

Aktuell bei SWR4