Bitte warten...

Rezept für Proviant Kartoffel-Lauch-Suppe für unterwegs

Rezept für 4 Personen

Koch/Köchin:
Hansi Sauer, Prüm

Einkaufsliste:

500 g Kartoffeln, gewürfelt
2 kleine Zwiebeln (100 g), gewürfelt
50 g Butter
50 ml Rapsöl
1 l Fleisch- oder Hühner- oder Gemüsebrühe
100 ml Weißwein
250 g Lauch
50 g Sellerie
½ Bund Schnittlauch
gemahlener Kümmel, 1 Lorbeerblatt
Salz, Pfeffer, Muskat
0,25 l Sahne

Zubereitung:

Kartoffel- und Zwiebelwürfel in einem Topf in Öl und Butter anschwitzen, mit der Brühe und dem Weißwein ablöschen.

Das Weiße des Lauchs und den Sellerie kleinschneiden, dazugeben, ebenso das Lorbeerblatt und die Gewürze. Alles 25 Minuten köcheln lassen. Das Lorbeerblatt entfernen.

Die Sahne zufügen, alles pürieren. Das Grüne des Lauchs in kleine Rauten schneiden und als Einlage in die Suppe geben.

Diese Suppe kann man sehr gut in einer Thermoskanne für unterwegs mitnehmen.

Tipps von SWR4 Kochexpertin Eva Eppard

Für unterwegs eignet sich Salat durchaus - am besten griechischer Bauernsalat mit Tomaten, Gurke, Oliven und Schafskäse. Blattsalat geht auch, zum Beispiel Batavia oder Eisberg. Als Dressing passt Essig und Öl, separat eingepackt. Luftgetrocknete Würste halten auch bei höheren Temperaturen.

Obst ist auch immer gut für unterwegs. Geschnittene Melone verliert Saft, aber den kann man ja dann auch zur Erfrischung trinken.