Bitte warten...

Rezept für Eis Geschichtetes Brombeer-Joghurteis

Koch/Köchin:
Katalyn Hühnerfeld, Wiesbaden

Einkaufsliste:

300 g Brombeeren
300 g Sahnejoghurt
150 ml Honig oder Ahornsirup

Zubereitung:

80 g der Brombeeren grob zerschneiden. 180 g Sahnejoghurt mit 50 ml Honig mischen. Brombeeren vorsichtig unterheben, auf Eisförmchen (zum Beispiel Muffinförmchen) verteilen.

220 g der Brombeeren mit 100 ml Ahornsirup pürieren. Dreiviertel davon auf die Masse in den Eisförmchen geben. Übriges Püree mit 120 g Sahnejoghurt mischen und als letzte Schicht auf die Masse geben.

Mindestens zwei Stunden in das Gefrierfach stellen.

Tipps von SWR4 Kochexpertin Eva Eppard

Zum Selbermachen eignet sich Parfait gut. Dazu schlägt man Eier mit Zucker über dem Wasserbad schaumig, dann wird geschlagene Sahne vorsichtig untergehoben. Die Geschmacksrichtung kann dann jeder nach Belieben bestimmen - ob Schokolade, Vanille, Nougat oder eher fruchtig.

Die fertige Masse wird in Förmchen gefüllt und dann ins Eisfach gestellt. Vor dem Servieren etwa zehn Minuten antauen lassen.