Bitte warten...

Rezepte für Blumenkohl Blumenkohl-Couscous mit Rosinen

bunter teller mit Blumenkohlcouscous und cashew-kernen
Koch/Köchin:
SWR4 Moderatorin Corinne Schied

Einkaufsliste:

1 kleiner Blumenkohl
100 g Cashewkerne
50 g Rosinen
1-2 Limetten, Abrieb und Saft
Salz, Pfeffer
1-2 TL Ras el Hanout (Gewürzmischung für Couscous)
1 Handvoll Blattpetersilie oder Koriander
etwas Pflanzenöl

Zubereitung:

"Die Gemüsevariante von Couscous mit Blumenkohl. Low Carb orientalisch sozusagen. Wirklich super lecker, auch zu Fleisch, Fisch, Geflügel." Corinne Schied

Die Rosinen in Wasser oder Apfelsaft einweichen.

Blumenkohl putzen, grob in Röschen zerteilen und mit etwas Salz im Mixer zu Couscous-ähnlichen Bröseln zerkleinern. Die Kräuter fein zupfen oder schneiden. Von den Limetten den Abrieb und Saft vorbereiten.

Die Cashewkerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten. Etwas abkühlen lassen und grob zerkleinern. In der gleichen Pfanne etwas Öl erhitzen und den Blumenkohl-Couscous zusammen mit den Rosinen kurz von allen Seiten anbraten. Ras el Hanout und die Cashewkerne dazugeben.

Mit etwas Limettensaft beträufeln, salzen und die Kräuter dazugeben. Alles nochmal durchschwenken.

Den Blumenkohl-Couscous mit Limettenabrieb servieren.

Corinnes Tipp: Das ist der neue Partysalat, vor allem auch, wenn es schnell gehen soll!

Aktuell bei SWR4