STAND
KOCH/KÖCHIN
zwei Apfelpfannkuchen auf einem weißen Teller mit Goldrand  (Foto: SWR, Deborah Kölz)
Deborah Kölz

Zutaten:

4 Eier
½ TL Salz
1 TL Backpulver
1 TL Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
350 ml Milch
300 g Mehl
Äpfel, Menge nach Geschmack
etwas Öl zum Braten

Zubereitung:

Ei und Zucker schaumig rühren. Dann das Mehl dazugeben.

Nun die Äpfel reiben, dann wird der Teig auch fester. Gut rühren, bis der Teig Bläschen schlägt.

Eine Pfanne mit etwas Öl erhitzen und mit einem großen Löffel den Teig portionsweise ausbacken.

Dazu schmeckt Zucker und Zimt.

STAND
KOCH/KÖCHIN