SWR4 Moderator Christian Karn

SWR4 Moderator Christian Karn (Foto: SWR, SWR -)
Christian Karn SWR -

Christian Karn

Wenn ich kein Moderator geworden wäre … würde ich als Schlagzeuger mit den Stars der Schlagerszene durchs Land touren.

Wenn ich eine Frau wäre … hätte ich schon längst einen größeren Schuhschrank.

In meinem Kühlschrank findet man immer … zwei Schoko-Puddings und ein großes Glas Aprikosen-Joghurt. Das ist mein Nachtisch nach dem Abendessen. Und eine Tafel Eszet-Schitten "Vollmilch-Nuss". Ohne die geht´s beim Frühstück nicht.

3 Monate freie Zeit. Am liebsten würde ich … ein weiteres Mal nach Kanada reisen und dann das Land von der Pazifik- bis zur Atlantik-Küste durchfahren. Zwischendrin an den vielen Gebirgsseen in den Rocky Mountains anhalten und diese unglaubliche Stille in der Natur aufsaugen.

Mein liebstes Möbelstück … ist meine Couch. Ich hab so wenig Zeit darauf zu liegen. Deshalb genieß ich umso mehr, wenn's mal klappt. Dann im Liegen Zeitung lesen und danach einen amerikanischen Thriller im Fernsehen schauen, suuuper…

Meine größte "Macke" ist ... abends einen Rundgang durch den Keller zu machen, um sicherzugehen, dass kein Wasser aus den Leitungen tropft. Bei der Gelegenheit kontrolliere ich gleich noch den Ölstand an der Heizung. Sogar im Sommer…

Das wollte ich immer schon mal machen, habe mich aber bisher noch nicht getraut … Ballonfahren. Das sieht toll aus, wenn die sich so ruhig und gleichmäßig am Himmel bewegen. Der Ausblick von oben muss sehr schön sein. Aber nur in einem Korb stehen ohne geschlossene Kabine geht leider gar nicht.

Mein Lieblingsfach in der Schule … war Französisch, hahaha, ich weiß, ganz untypisch für einen Jungen. Ich konnte es aber gut sprechen und hatte damals die französische Sprachmelodie einigermaßen drauf. Deshalb war ich sogar zweimal auf Schüleraustausch bei Paris.

Mein schlimmstes Fach in der Schule ... war Handarbeit in der vierten Klasse. Ich musste ein Muster in ein Stück Stoff nähen. Es war schreeecklich …

Dieser Versuchung kann ich nicht widerstehen … Spaghetti Carbonara mit einem guten Glas Rotwein.

STAND