Kurznachrichten

  1. Trier Fußballfans demonstrieren gegen Stadtverbot

    Etwa 100 Koblenzer Fußballfans haben am Samstag in Trier gegen ein Stadtbetretungsverbot demonstriert. Nach Angaben der Polizei bewegte sich der Marsch auf der westlichen Moselseite gegenüber des Stadions. Die Demonstration sei angemeldet gewesen. 34 Koblenzer Fans waren laut Polizei nach Ausschreitungen mit einem sogenannten Bereichsbetretungsverbot belegt worden. Sie durften die Trierer Innenstadt rund um das Stadion am Samstag von 8 bis 19 Uhr nicht betreten.  mehr...