STAND

Der argentinische Schlagersänger Semino Rossi singt gemeinsam mit der Newcomerin Marina Marx. Ihr neues Duett heißt "Deus Amazonas" und darin geht es um ein ernstes Thema.

Dauer

Die Stimmen von Semino Rossi und Marina Marx harmonieren gut. Beide singen sehr gefühlvoll und doch bestimmt, denn in dem Lied "Deus Amazonas", auf deutsch "Gott des Amazonas", geht es um ein ernstes Thema: Die Auswirkungen des Klimawandels. So singen die beiden: "Es wird die Erde zu heiß und Herzen werden zu Eis, wenn wir nicht kämpfen wird unsre Zukunft zum leeren Traum." Das Lied haben sie erstmals beim "Adventsfest der 100.000 Lichter" von Florian Silbereisen präsentiert.

Nach ihrem gemeinsamen Auftritt hat sich Semino Rossi auf seiner Facebook-Seite zu Wort gemeldet: "Liebe Freunde, ich möchte mich von ganzem Herzen bei meiner wunderbaren Duett-Partnerin Marina Marx bedanken, die mit mir die Botschaft von "Deus Amazonas" in die Welt hinaus trägt." Daraufhin hat Marina Marx prompt geantwortet: "Lieber Semino, ich habe zu danken, von ganzem Herzen! [...] Danke für all' deine lieben Worte und deine Unterstützung! Du bist toll und ich bin so stolz darüber, Teil dieses wunderbaren Songs zu sein."

STAND
AUTOR/IN