Neues Album und Tournee Mega - Dieter Bohlen singt wieder

AUTOR/IN

Als Produzent und Komponist verhalf er Künstlern wie Andrea Berg oder Semino Rossi zum Erfolg. Mit 65 Jahren will Dieter Bohlen mit seinem neuen Album selbst nochmal auf die Bühne.

Dieter Bohlen lacht mit ausgebreiteten Armen (Foto: picture-alliance / Reportdienste, picture-alliance / dpa -)
picture-alliance / dpa -

Es ist das Comeback des Jahres: Dieter Bohlen geht nach über zwölf Jahren wieder auf Tournee. Passend dazu veröffentlicht er ein neues Album mit dem Titel: "Dieter feat. Bohlen - Das MEGA Album!" Ob es wirklich mega ist und an seine bisherigen Erfolge anknüpfen kann, wird sich zeigen.

Neues Album, alte Hits

Zwölf Songs sind auf der CD, darunter viele Hits aus seiner Zeit mit Modern Talking. Aber auch Lieder aus der ersten Staffel "Deutschland sucht den Superstar" sind auf dem Album zu hören, zum Beispiel "We have a dream" oder "Take me tonight". In dieser Castingshow ist er seit 2002 als Juror tätig. Auf seinem neuen Album hat er alle Titel neu produziert und eingesungen, als erste Single koppelte er "Brother Louie" aus.

Der Ausnahmekünstler auf Tournee

Kaum ein Künstler ist im deutschen Musikgeschäft so präsent wie Dieter Bohlen. Er ist einer der erfolgreichsten Komponisten und Produzenten hierzulande. Insgesamt schrieb Dieter Bohlen für über 150 verschiedene Interpreten Lieder, über 100 hat er selber produziert. Viele Künstler haben ihm Erfolge zu verdanken, wie Andrea Berg, Yvonne Catterfeld, Alexander Klaws, Vanessa Mai, Howard Carpendale, Engelbert, Roland Kaiser, Semino Rossi oder Nino de Angelo. Nun will er nochmal selbst die großen Bühnen erobern - solo, live und mit Band. Am 5. Oktober wird er in der SAP Arena Mannheim einheizen und sicherlich auch das Publikum mit seinen Sprüchen zum Lachen bringen.

AUTOR/IN
STAND