Mary Roos, Roland Kaiser & Co So extrem haben sich die Stars verändert

Mary Roos, Roland Kaiser & Co So extrem haben sich die Stars verändert

Mary Roos damals und heute. (Foto: Imago, Imago/United Archives, Imago/Malte Ossowski/Sven Simon (Montage SWR) -)
Per Zufall wurde die 9-jährige Rosemarie Schwab entdeckt. Ihr großer Durchbruch kam 1970 mit dem Lied "Arizona Man". Da kannte man sie aber schon als Mary Roos. Heute ist die Sängerin eine Schlagerlegende. Imago Imago/United Archives, Imago/Malte Ossowski/Sven Simon (Montage SWR) -
Mit "Verdammt ich lieb dich" hat Matthias Reim Kultstatus erreicht und ist bis heute ein gefragter Star. Damals schickte der Sänger den selbst komponierten Song auf Kassette an den Fernsehmoderator Wim Whoelke und verkaufte die Single danach weltweit 2,5 Millionen Mal. Imago Imago/United Archives, Imago/biky (Montage SWR) -
Bereits mit 14 Jahren gewann Marianne Rosenberg einen Talentwettbewerb und nahm gleich danach ihre erste Platte auf, "Mr. Paul McCartney". Sie wurde zu einer der erfolgreichsten Schlagersängerinnen der 70er Jahre. Ihre Texte handelten damals stets von Sehnsucht und Liebeskummer. Das brachte ihr das Image der ewigen Verliererin ein. Heute hat sie sich längst davon befreit und ist eine gestandene Frau mit Kultstatus. Imago/United Archives, Imago/Christian Schroedter (Montage SWR) -
Roland Kaiser feierte seinen ersten Erfolg mit dem Song "Frei, das heißt allein". Danach ging es für den Sänger steil bergauf. Heute gehört er zu den erfolgreichsten Schlagersängern und an Rente ist für den 65-Jährigen noch lange nicht zu denken. Imago Imago/United Archives, Imago/Holger John (Montage SWR) -
Jürgen Drews studierte ganze vier Semester Medizin in Kiel. Dann entschied er sich für eine Musikkarriere. Jetzt ist er der unangefochtene "König von Mallorca". Seine Partyauftritte sind legendär. Imago Imago/biky, Imago/United Archives (Montage SWR) -
Ihren Durchbruch in Deutschland hatte Vicky Leandros bereits 1965. Von da an ging es für die in Korfu geborene Sängerin hoch hinaus. Heute hat sie über 55 Millionen Tonträger verkauft. Imago Imago/United Archives, Imago/Sven Simon (Montage SWR) -
Mit 15 gründete Michael Holm seine erste Band. Sein Hit "Mendocino" war sein erster großer Erfolg und war die meistverkaufte Single 1969. Darauf folgten insgesamt 15 Studioalben. Heute lebt Michael Holm mit seiner zweiten Frau und seinen zwei Kindern in Oberbayern. Imago Imago/United Archives, Imago/Revierfoto (Montage SWR) -
Mireille Mathieu, auch bekannt als "Spatz von Avignon", startete ihre Karriere zuerst in Frankreich. In Deutschland sang sie sich dann aber mit Liedern wie "Akropolis Adieu" oder "Hinter den Kulissen von Paris" in die Herzen der Fans. Bis heute hat sich die französische Sängerin, mit ihrem dunklen Pagenschnitt und dem roten Lippenstift, kaum verändert. picture-alliance / dpa (Montage SWR) - Reiss/Lionel Bonaventure/pool
Obwohl Andy Borg die 1,60 Meter nur knapp erreicht, ist er im Schlagergeschäft ein Großer. Nach seinem Abschluss als Mechaniker veränderte sich 1981 sein Leben durch einen ORF-Talentwettbewerb. "Adios Amor" war sein erster großer Hit. 2006 löste er Fernsehmoderator Karl Moik im Musikantenstadl ab und moderierte die Show bis 2015. Imago Imago/ HOFER, Imago/United Archives (Montage SWR) -
1966 zog Howard Carpendale von Südafrika nach Europa um dort Karriere mit seiner Musik zu machen. Mit "Das schöne Mädchen von Seite Eins" schaffte es der Sänger beim Deutschen Schlager-Wettbewerb auf Platz 1. Seine größten, musikalischen Erfolge feierte er in den siebziger und achtziger Jahren. 2003 gab er bekannt, dass er an Multiple Sklerose leidet. Dennoch ist er weiter als Sänger aktiv und zieht mit seiner Band durch die Lande. Imago Imago/United Archives, Imago/Future Image (Montage SWR) -
Die Erfolgsgeschichte der Frau mit der markanten schwarzen Brille begann vor allem in den 60er Jahren. Da machte Nana Mouskouri mit ihrem Lied "Weiße Rosen aus Athen" weltweit Karriere. Heute zählt die griechische Sängerin mit über 300 Millionen verkauften Tonträgern zu erfolgreichsten Sängerinnen aller Zeiten. Imago Imago/United Archives, Imago/Eibner (Montage SWR) -
Graham Bonney begann seine Karriere als begnadeter Gitarrist. In den 60er-Jahren trat der britische Sänger im Hamburger Starclub auf und schaffte 1966 mit "Supergirl" einen Top 10-Hit. "Pop from Britain" wurde zu seinem Markenzeichen. Heute tritt Graham Bonney immer noch in zahlreichen TV Formaten, Musiksendungen und auf Konzerten auf. Imago Imago/ZUMA/Keystone, Imago/STAR-MEDIA (Montage SWR) -
"Michaela" machte Bata Illic 1972 zum Superstar. Bis heute lebt der 77-jährige Kultsänger mit jugoslawischen Wurzeln in München. Imago/United Archives, Imago/Future Image (Montage SWR) -
Peggy March wurde als Margaret Annemarie Batavio in Pennsylvania geboren. Schon mit 15 Jahren hatte sie ihren großen Durchbruch in den USA. In Deutschland kam der Erfolg mit "Mit 17 hat man noch Träume". Heute lebt die Sängerin in Florida und kommt immer mal wieder für Gastauftritte nach Deutschland. Imago Imago/United Archives, Imago/Sven Simon (Montage SWR) -
Evergreens wie "Wahnsinn" oder "Verlieben, verloren, vergessen, verzeih'n" machen Wolfgang Petry zur absoluten Schlagerlegende. Seine Markenzeichen waren die Freundschaftsbänder und die voluminösen Haare. 2006 verabschiedete sich Wolfgang Petry von der Bühne. Bis heute warten seine Fans auf ein Comeback. Er trägt mittlerweile kurze Haare und hat sich aus der Öffentlichkeit zurückgezogen. Imago/United Archives, Sony Music -
1968 stand Karel Gott beim "Eurovision Song Contest" für Österreich auf der Bühne. Er sang damals den von Udo Jürgens geschriebenen Song "Tausend Fenster". Das war der Startschuss seiner Karriere. Ende 2015 wurde bekannt, dass er an Krebs litt. 2016 folgte glücklicherweise sein großes Comeback, denn er hatte den Krebs besiegt. Imago/United Archives, Imago/Mikula Martin (Montage SWR) -
Die Karriere von Dunja Rajter begann erst als Schauspielerin in Filmen wie "Winnetou I" oder "Unter Geiern". Ihre Popularität verdankt die kroatische Sängerin aber hauptsächlich der Musik. Mit ihrer unverwechselbar dunklen Stimme begeisterte sie das Publikum mit ihren Hits "Was ist schon dabei" oder "Ich glaub dir". Heute lebt Dunja Rajter in Langen, Hessen und ist immer wieder auf großen Veranstaltungen als Gast zu sehen. Imago Imago/Spöttel Picture, Imago/United Archives (Montage SWR) -
STAND