Erinnerungen zum Geburtstag Diese Momente machen Udo Jürgens unvergesslich

Erinnerungen zum Geburtstag Diese Momente machen Udo Jürgens unvergesslich

Udo Jürgens breitet vor einer Silhouette seines Kopfes auf einer Leinwand die Arme aus (Foto: dpa Bildfunk, Picture Alliance)
Am 30. September 2019 wäre Udo Jürgens 85 geworden. Auch fünf Jahre nach seinem Tod bleibt der Entertainer unvergesslich - dank der vielen schönen Momente, die er uns beschert hat. Picture Alliance
1956 kannten noch nicht viele den österreichischen Musiker Udo Jürgen Bockelmann. Gerade hatte er seinen ersten Plattenvertrag bekommen und sich den Künstlernamen Udo Jürgens gegeben. Imago United Archives
Erinnern Sie sich noch an den Superhit "Reach for the stars" von der britischen Sängerin Shirley Bassey? Diesen Song hat uns Udo Jürgens beschert. Das war 1960 sein erster Welterfolg als Komponist. empics
Bevor die musikalische Karriere in Schwung kam, spielte Udo Jürgens in einigen leichten Unterhaltungsfilmen mit. Dabei stand er u.a. mit Schlagerkollegen wie Gus Backus oder Trude Herr vor der Kamera. United Archives
1966 gewann Udo Jürgens den "Grand Prix d'Eurovision de la Chanson" mit dem Song "Merci Chérie". Nach zwei vierten Plätzen schaffte er erstmals den Sieg. Der Siegertitel wurde weltweit ein Hit und war Udos internationaler Durchbruch. Picture Alliance
Die Tournee "Udo 70" brach europäische Rekorde. Auf 222 Konzerten begeisterte Udo Jürgens eine halbe Million Menschen. Die Tour führte ihn 1969 und 1970 durch Deutschland, Österreich, die Schweiz und einige Ostblockländer. Picture Alliance
Bekannt war der Österreicher auch für seine charmante Art. Bei Auftritten zeigte er keinerlei Berührungsängste vor seinen Fans - auch nicht vor den ganz jungen. Picture Alliance
Der Titel "Griechischer Wein" war der einzige Nummer 1-Hit von Udo Jürgens in Deutschland. Er machte ihn 1975 auch in Griechenland bekannt, wo er sogar vom Ministerpräsidenten eingeladen wurde. Hier feiert der Sänger seinen Erfolg in Athen. dpa
Udo Jürgens gehörte in den 1970ern zu den Top-Stars in der ZDF Hitparade. Er sang dort Titel wie "Buenos Dias Argentina", "Mit 66 Jahren" oder "Die Sonne und du" - schaffte es aber nie auf vordere Plätze. dpa - Report
"Buenos dias Argentina" sang Udo 1978 zusammen mit der deutschen Fußballnationalmannschaft. Das war der Song zur Weltmeisterschaft in Argentinien - und wurde zum Hitparadenerfolg. dpa - Sportreport
Zur Weltmeisterschaft 1990 in Italien nahm Udo erneut einen Song mit den Fußballern auf. "Sempre Roma" war zwar kein Chartstümer, doch die Nationalkicker waren diesmal erfolgreicher: Sie wurden Weltmeister! dpa - Report
Für Herzensmomente hat Udo Jürgens auch bei Kindern gesorgt - und zwar bei denen, die sie besonders brauchen. 1999 gründete er eine Stiftung, die Kinder und Waisen in Not unterstützt. dpa
Wer auf seinen Konzerten bis zum Finale blieb, durfte Udo im weißen Bademantel erleben. Einmal kam der Sänger für eine Zugabe im Bademantel auf die Bühne zurück, weil er sich schon umgezogen hatte. Und schon war ein Markenzeichen geboren! dpa - Fotoreport
Ein weiteres Markenzeichen seiner Auftritte: Udo Jürgens am durchsichtigen Klavier. Darauf begleitete er sich immer wieder selbst. Bevor er das Klavier für sich entdeckte, waren die Mundharmonika und das Akkordeon seine ersten Instrumente. dpa
Ein denkwürdiger Moment: 1987 trat Udo Jürgens im Friedrichstadtpalast in Ost-Berlin auf. Anlass war die 750 Jahr-Feier der geteilten Stadt. Das Konzert wurde vom DDR-Fernsehen mitgeschnitten und gesendet. dpa
Udo Jürgens live auf der Bühne zu erleben, war für seine Fans ein unvergessliches Erlebnis. Im Laufe seiner langen Karriere gab der Sänger sehr viele Konzerte - und das bis ins hohe Alter. Als er 2006 auf seine 20. Tournee ging, war er bereits Anfang 70. Picture Alliance
Das Pepe Lienhard Orchester begleitete Udo Jürgens über 30 Jahre. Die 22. gemeinsame Tournee im Jahr 2009 wurde mit 63 Konzerten die erfolgreichste seiner Karriere. www.picturedesk.com
In seinen Songs war Udo Jürgens auch gerne mal kritisch und sorgte damit für Aufregung in der Öffentlichkeit. Zum Beispiel bei "Gehet hin und vermehret euch": Der Text wurde als Kritik an der Haltung der katholischen Kirche zur Empfängnisverhütung verstanden. Picture Alliance
2004 veröffentlichte Udo Jürgens den autobiografischen Familienroman "Der Mann mit dem Fagott". Co-Autorin war Michaela Moritz. Erst zehn Jahre später stellte sich heraus, dass sie seine damalige Lebenspartnerin war und eigentlich Michaela Stadlbauer hieß. dpa
Für besondere Momente im Fernsehen sorgte der Entertainer mit der Verfilmung seines Romans. 2011 war "Der Mann mit dem Fagott" als Zweiteiler im Ersten und im ORF zu sehen. Den jungen Udo Jürgens spielte der Schauspieler David Rott. Eventpress
2007 wurde die Musik von Udo Jürgens mit einem Musical gewürdigt. "Ich war noch niemals in New York" feierte in Hamburg Premiere und wurde ein Kassenschlager. Vorführungen gab es u.a. in Wien, Tokio und Berlin. Picture Alliance
Kaffeetrinken mit Ernie, Bert und dem Krümelmonster: 2013 überraschte Udo Jürgens mit einem Auftritt in der Kindersendung "Sesamstraße". Hier erfreute er bestimmt nicht nur die jungen Zuschauer mit einer speziellen Version seines Hits "Aber bitte mit Sahne". Picture Alliance
Ein rührender Fernsehmoment: Udo Jürgens traf in der Gala zu seinem 80. Geburtstag auf Helene Fischer, die die Show moderierte. Nach seinem Tod war er noch einmal in der "Helene Fischer Show" zu sehen - u.a. in einem Duett mit der Sängerin. Mandoga Media
Kaum 80 geworden, ist Udo Jürgens am 21. Dezember 2014 überraschend von uns gegangen. Die unvergesslichen Momente, die der Entertainer uns beschert hat, werden wir immer in unseren Herzen tragen. Picture Alliance
STAND