Bilder vom Studiobesuch Ben Zucker, der Herr der Ringe

Bilder vom Studiobesuch Ben Zucker, der Herr der Ringe

Sänger Ben Zucker streckt vor einer grauen Wand seine mit Ringen besetzten Fäuste nach vorn und lächelt. (Foto: SWR, SWR - Jörg Puchmüller)
Ben Zucker war zu Besuch. Man erkennt ihn nicht nur an seiner kratzigen Stimme und seinem karierten Hemd. Seine zahlreichen Ringe sind ebenfalls ein Markenzeichen - eine ziemlich beeindruckende Sammlung. SWR - Jörg Puchmüller
Seine Fans haben viele Fragen gestellt. Ben hat sie natürlich alle beantwortet. Einen Heiratsantrag konterte er lachend: "Hallo Anna Z., wir sollten uns erstmal kennenlernen. Bis dahin warten wir mal ab." SWR - Jörg Puchmüller
Beim anschließenden Fotoshooting fühlt er sich zwischen den Vieren wie daheim und legt genüsslich die Füße hoch. SWR - Jörg Puchmüller
Bei SWR4 Moderator Michael Münkner beantwortet er ebenfalls viele Fragen. Z.B.: Ob es einen Geheimtipp in seiner Lieblingsstadt Berlin gibt, den man besuchen sollte. SWR - Jörg Puchmüller
Leider hat Ben Zucker seinen Geheimtipp für Berlin nicht verraten. Wahrscheinlich, weil er da lieber allein sein möchte. Verständlich. SWR - Jörg Puchmüller
Weiter ging es für Ben Zucker zu SWR4 Moderatorin Christiane Spohn für die Sendung "Prominent". SWR - Jörg Puchmüller
Dort hat uns der Sänger viel über seine Kindheit erzählt. Die Flucht mit seiner Familie aus der DDR war wie aus einem Film. Heute ist er ein Star. SWR - Jörg Puchmüller
Natürlich müssen noch Autogrammkarten unterschrieben werden. Ben Zucker gehört momentan mit zu den beliebtesten Livekünstlern in Deutschland. SWR - Jörg Puchmüller
Danke für deinen Besuch, Ben Zucker! SWR - Jörg Puchmüller
STAND