Bilder vom Studiobesuch Beatrice Egli - sonnig-gelb und quietschvergnügt

Bilder vom Studiobesuch Beatrice Egli - sonnig-gelb und quietschvergnügt

Sängerin Beatrice Egli sitzt lächelnd am SWR4 Mikrofon (Foto: SWR, SWR - Jörg Puchmüller)
Beatrice Egli ist zurück - und hat ihr schönstes Lächeln mit zu SWR4 gebracht. Die Sängerin hatte sich eine Auszeit genommen und mehrere Monate in Australien verbracht. Sie hat viel hinterfragt und festgestellt: "Ich hatte Sehnsucht danach wieder Musik zu machen. Die ist wie ein Teil von mir, ich habe sie vermisst." SWR - Jörg Puchmüller
Gleich am Anfang des Studiobesuchs gibt's eine Überraschung für Beatrice. Unsere Moderatorin hat ihr was mitgebracht - und die Sängerin ist perplex. SWR - Jörg Puchmüller
Was passt am besten zum Besuch einer Schweizerin? Edelweiß! Dachte sich unsere Moderatorin Corinne Schied, hat Beatrice eine Blüte aus ihrem Garten mitgebracht und ein Herzchen drumherum gemalt. Sie musste sie aber auf einen Zettel kleben, weil die Blüte das Köpfchen hängen gelassen hat... SWR - Jörg Puchmüller
Wenn Beatrice Egli ins Studio kommt, ist richtig was los! Cynthia Walther aus der SWR4 Online-Redaktion hält die besten Momente auf dem Handy fest, Redakteur Michael Jung schmachtet die Schweizerin an und Moderatorin Corinne Schied führt durch die Sendung. SWR -
Was ist auf SWR4 zu hören, wenn Beatrice Egli zu Gast im Studio ist? Natürlich ein Lied von ihrer neuen CD! "Natürlich!" heißt sie und ist ab dem 21. Juni zu haben. Darauf ist sogar ein rockiger Song - gesungen in ihrer Heimatsprache Schwyzerdütsch! SWR -
Die Sängerin hat allen Grund für beste Laune. Die Fans haben sehnsüchtig auf ihre Rückkehr aus Australien gewartet. "Ich bin froh, nach meiner Auszeit von den Fans wieder so liebevoll empfangen worden zu sein", freut sich Beatrice. "Ich habe mir erlaubt, auf meiner Reise alles zu hinterfragen und wollte mit ehrlichen, offenen Gedanken zurückkommen." SWR - Jörg Puchmüller
Sehr begehrt: ein Autogramm von Beatrice Egli. Natürlich nutzen wir den Studiobesuch der Sängerin, um das brandneue Album von ihr unterschreiben zu lassen! SWR - Jörg Puchmüller
Nach dem Studiobesuch bleibt es spannend für Beatrice. Wir brauchen schöne Fotos und Videos fürs Internet! Bereitwillig und engagiert macht die Sängerin alles mit. SWR - Jörg Puchmüller
Das grüne SWR4 Mikrofon steht der Sängerin ganz ausgezeichnet. Mit diesem Lächeln und dem tollen Kleid könnte sie gut und gerne eine unserer Veranstaltungen moderieren! Stattdessen hat sie jetzt ihre eigene Show im Fernsehen: "Schlager sucht Liebe" ist gerade gestartet. SWR - Jörg Puchmüller
Zum Schluss bitten wir unseren charmanten Gast noch zu einem Tänzchen. Ab in den Konfettiregen, Beatrice! SWR - Jörg Puchmüller
STAND