Royal Classics: Der deutsche Koch und die britische Königsfamilie

STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (35,8 MB | MP3)

Jedes Jahr finden in der britischen Botschaft in Berlin große Gartenpartys statt. Immer wieder schauen auch Mitglieder der britischen Königsfamilie vorbei. Eine besondere Party ist die alljährliche Geburtstagsparty für die Queen. Zuletzt 2015 schauten Queen Elizabeth mit Prinz Philip persönlich vorbei. Aber auch Prinz Charles, Herzogin Camilla und Prinz William mit seiner Familie, Herzogin Kate und deren Kinder, haben schon das Essen von Robert Burgmeier genossen. Der Bayer ist seit fast 13 Jahren Koch in der britischen Botschaft und hat die Royals auch persönlich kennengelernt. Burgmeier lebt und liebt seinen Beruf und setzt vor allem auf Nachhaltigkeit. Vor allem Prinz Charles war sehr interessiert, was Menu-Zutaten und deren Zubereitung betreffen. Die royalen Gartenpartys werden von Robert Burgmeier akribisch vorbereitet. Wie er alles organisiert und wie er als Bayer die britische Küche lebt, das hat er Royalexpertin Annelie Malun erzählt.

STAND
AUTOR/IN