Lady Diana Special – Ihre Briefe und Karten

STAND
AUTOR/IN
Malun, Annelie

Audio herunterladen (42,4 MB | MP3)

Am 31. August 1997 schockiert der Tod von Lady Diana die Welt. Mit gerade mal 36 Jahren stirbt sie nach einem Verkehrsunfall in Paris. Lady Di oder auch Prinzessin Di genannt, hat Spuren hinterlassen. Das auch in schriftlicher Form. Es gibt viele Briefe und Karten der Prinzessin. Einige davon tauchen Jahre nach ihrem Tod in Sammlerbörsen oder bei Auktionen auf. Dafür geben Sammler viel Geld aus, vierstellige Summen sind keine Seltenheit. Royalexpertin Annelie Malun hat mit dem royalen Briefesammler Peter Hornung gesprochen, der den Markt seit Jahren beobachtet und selbst auch Post von Lady Diana ersteigert hat. Er erzählt über die Gefühlswelt der Prinzessin und was sich aus ihren Briefen und Karten herauslesen lässt. „Annelies Royale Welt“, alle zwei Wochen neu. Hintergründig, kurzweilig und unterhaltsam.

STAND
AUTOR/IN
Malun, Annelie