STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (38,3 MB | MP3)

Es soll das folgenreichste Interview der vergangenen Jahre sein: Das zweistündige TV-Interview von Herzogin Meghan und Prinz Harry. Sie werfen einigen Mitgliedern der britischen Königsfamilie Rassismus vor. Außerdem erzählt Herzogin Meghan von Selbstmordgedanken. Das Interview hat viel Zündstoff und somit weitreichende Konsequenzen für das britische Königshaus. Denn durch die Vorwürfe hat das Image des Königshauses starke Kratzer abbekommen, wie zuletzt nach dem Skandalinterview von Lady Di. Immer wieder stellen Skandale Königshäuser auf die Probe. Royalexpertin Annelie Malun hat mit Royalfan Christian Karn über das Interview und die Folgen gesprochen. Und über Skandale in anderen Königshäusern und deren Umgang damit. „Annelies Royale Welt“, alle zwei Wochen neu. Hintergründig, unterhaltsam und kurzweilig.

STAND
AUTOR/IN