STAND
Juan Carlos I. (Foto: dpa Bildfunk, Picture Alliance)
Am 5. Januar feiert der ehemalige spanische König Juan Carlos I. seinen 83. Geburtstag. 2014 dankte er ab und überrumpelte damit die Spanier. Die Abgeordneten mussten ein neues Gesetz verabschieden, damit Sohn Felipe den Thron übernehmen konnte. Seit dem Sommer wohnt Juan Carlos wegen der Ermittlungen wegen Korruption und Steuerhinterziehung in Abu Dhabi in einem Luxushotel. Wann er wieder nach Spanien zurückkommt, ist unklar. Picture Alliance
Fürstin Charlène von Monaco hat bei der traditionellen Weihnachtsbaum-Zeremonie im Palast gemeinsam mit ihrem Sohn Geschenke verteilt. Doch für Aufsehen sorgte allein ihre neue, gewagte Frisur. Charlène ließ sich auf der linken Kopfseite die Haare abrasieren. Undercut nennt sich dieser Haarschnitt. Ob das so standesgemäß ist? (16.12.2020) Pascal Le Segretain/Pool/ABACAPRESS.COM
Am Nationalfeiertag in Monaco haben Fürst Albert, seine Frau Charlène und ihre beiden Kinder an einem feierlichen Gottesdienst in der Kathedrale von Monaco teilgenommen. Wegen der Corona-Pandemie wurde auf die traditionelle Parade und die anschließende Gala verzichtet. Niviere David/ABACAPRESS.COM
Die eigentlichen Stars an diesem Nationalfeiertag waren die Kinder der Fürstenfamilie. Der kleine Jaques salutierte ganz professionell und wurde anschließend von Papa Albert gelobt. Seine Schwester Gabriella verfolgte aufmerksam die Zeremonie im Hof des Fürstenpalastes (19.11.2020). Niviere David/ABACAPRESS.COM
Königin Letizia von Spanien im schicken, roten Hosenanzug in Madrid. (8.10.2020) Imago imago images / ZUMA Wire
In Spanien wird am 15. September ein royaler Geburtstag gefeiert. Das Geburtstagskind ist Königin Letizia. Sie wird 48 Jahre alt. Wir gratulieren ganz herzlich! Picture Alliance
Die Sommerferien sind vorbei. Die spanische Prinzessin Leonor geht wieder in die Schule. Ihr Vater, König Felipe, hat sie persönlich zur Schule Santa Maria de los Rosales in Madrid gefahren. Doch vor dem Unterricht wird erstmal Fieber gemessen. So sind die Vorschriften in Zeiten von Corona (9.9.2020). Cordon Press
Königin Letizia auf dem Weg zu einem Meeting mit dem Vorstand des Verbandes für seltene Krankheiten in Madrid. Dort hat sie sich über die Stuation von betroffenen Menschen während der Corona-Pandemie informiert (Aufnahme vom 2.9.20.) Imago PRE
König Felipe VI. besucht das spanische Marinekommando in Tui und fährt gleich mal eine Runde mit dem Patrouillenboot "Cabo Fradera". Mit seinen 1,97m ist er sicher froh, an Deck stehen zu können und sich nicht unter Deck bewegen zu müssen (Aufnahme: 2.9.20). Picture Alliance
Fürst Albert von Monaco II. und seine Frau Charlene besuchen die Tour de France in Nizza. Während Albert ganz offiziell im Anzug unterwegs ist, gibt sich Charlene mit ihrer schicken gelben Lederjacke sehr viel legerer (Aufnahme vom 29. August 2020). Imago Panoramic International
Königin Letizia und König Felipe besuchen einen Markt auf Ibiza. Ob der Korb, den sich die beiden da ansehen, seinen Weg in den heimischen Palast gefunden hat, wissen wir allerdings nicht. (Aufnahme: 17.8.20) Imago PPE
König Felipe und Königin Letizia treffen mit ihren Töchtern Leonor und Sofia auf dem Armería-Platz in Madrid ein. Mit einem Staatsakt vor dem Stadtschloss gedenkt Spanien der Opfer von COVID-19 (16.7.2020). Imago MediaPunch
Gemeinsam mit seiner Tochter Prinzessin Sofia legt der König am Gedenkfeuer weiße Rosen nieder. In einer Rede sagt Felip über die Zeremonie: "Dieser Akt kann den Schmerz aber nicht lindern." Imago PPE
Im Fürstentum Monaco ist das Fest zu Ehren des Heiligen Johannes gefeiert worden. Folkloristisch gekleidete Tänzerinnen präsentierten sich zu diesem Anlass vor dem Fürstenpalast. Auf dem Balkon schauten Fürst Albert, seine Frau Charlene und die beiden Kinder zu (23.6.2020). Niviere David/ABACAPRESS.COM
Für die Feierlichkeiten hat sich die monegassische Fürstenfamilie extra in den klassischen Farben dunkelblau und weiß herausgeputzt. Prinz Jacques und seine Schwester Prinzessin Gabriella klatschten brav und bedanken sich für die Tanzdarbietung (23.6.2020). Niviere David/ABACAPRESS.COM
Hans-Adam II. (*1945) ist der regierende Fürst von Liechtenstein. Seit 2004 ist sein Sohn, Erbprinz Alois (*1968), sein Stellvertreter. Und eines Tages wird dessen Sohn Prinz Joseph Wenzel (*1995, Bildmitte) seine Nachfolge antreten. Rpe-Albert Nieboer

Mehr tolle Fotos von den Royals

Aktuelle Fotos Die britische Königsfamilie

Was passiert bei Kate, William, Harry und der Queen? Hier gibt's immer die neuesten Fotos von der britischen Königsfamilie!  mehr...

Die Königsfamilien in Schweden, Norwegen und Dänemark

Hier gibt es die aktuellsten und schönsten Fotos der schwedischen, norwegischen und dänischen Königsfamilien!  mehr...

Die Königsfamilien in Belgien, Luxemburg und Niederlande

Was gibt's Neues in den Königsfamilien von Belgien, Luxemburg und der Niederlande? Hier finden Sie immer aktuelle Fotos der Royals!  mehr...

STAND
AUTOR/IN