ARD-Themenwoche

Mobiler Unverpacktladen

STAND
AUTOR/IN

Von Plastik-Verpackungen genervt entwickelt ein Student aus Blaubeuren einen mobilen Laden für lose Waren. Das Konzept von Niclas Tritschler kommt an, Alblinsen sind der Verkaufshit. SWR4 Reporterin Andrea Wieland hat ihn auf dem Wochenmarkt in seinem Heimatort Blaubeuren-Asch besucht.

Vom Verpackungsmüll genervt sind viele, doch der Lehramtsstudent Niclas Tritschler beließ es nicht dabei. Er überlegte sich ein Konzept für einen "Unverpacktladen" auf Rädern. Damit ist er zum Beispiel in seinem Heimatort Blaubeuren auf dem Wochenmarkt präsent. Die Nachfrage ist groß, auch andere Gemeinden der Region hätten dieses zukunftsweisende Angebot gern auf ihren Wochenmärkten.

Sein Ziel sei es, komplett auf regionale Waren umzustellen. Niclas Tritschler hat noch viel vor mit seiner Geschäftsidee. Wenn es sein Studium zulässt.

Bilder des mobilen Unverpackt-Ladens (Foto: SWR, Foto: Andrea Wieland)
Der rollende Unverpackt-Laden von Niclas Tritschler in Blaubeuren Foto: Andrea Wieland

Mehr zu ARD-Themenwoche

ARD-Themenwoche Tiny House - leben auf kleinstem Raum

Von 130 auf 25 Quadratmeter - Andreas Müller hat sein Leben drastisch geändert. Warum es dazu kam und wie er jetzt in seinem "winzigen Haus" lebt, erzählt SWR4 Reporter Bertram Schwarz.  mehr...

ARD Themenwoche Die eigene kleine Landwirtschaft

In der Landwirtschaft sind Lösungen gefragt: Nachhaltigkeit, Vielfalt, weniger Einsatz von Pestiziden stehen auf der Agenda. Mikrolandwirtschaft ist ein kleiner Schritt in diese Richtung.  mehr...

Matthias Reim, Christin Stark, Rolf Zuckowski und voxxClub Was uns für die Zukunft wichtig ist

Was soll sich verändern, was kann bestehen bleiben für eine bessere Zukunft? Wir haben SWR4-Musikstars gefragt, welche Themen ihnen am Herzen liegen.   mehr...

STAND
AUTOR/IN