STAND

Die Temperaturen steigen, die Sonne strahlt und die Natur erwacht. Unsere Hörerinnen und Hörer haben diese Momente in schönen Bildern eingefangen.

fruehlingsbilder unserer Hörer (Foto: SWR, Andreas Späth)
Für SWR4 Hörer Andreas Späth beginnt der Frühling mit der Blütezeit seiner Winterlinge in Auendorf. Andreas Späth
SWR4 Hörer Helmut Leßmann aus Horb (Landkreis Freudenstadt) fotografierte die mit Tau bedeckten Krokusse im Neckartal. Helmut Leßmann
Ein Rotkehlchen sitzt auf dem Ast eines Kastanienbaums und sonnt sich in der Frühlingssonne. Vielen Dank, SWR4 Hörerin Christa Schad, für dieses tolle Foto.
Traumhafter Blick über die Reben und den Untersee bis in die Schweiz von SWR4 Hörerin Walburga Kaiser aus Öhningen (Landkreis Konstanz). Walburga Kaiser
Für SWR4 Hörerin Julia Engels ist Frühling, wenn sie das Gefühl von "Erneuerung und Wiedergeburt" im Frühjahr packt. Deshalb hat sie uns ein Bild ihrer Lieblingsblumen geschickt. Julia Engels
Frühlingszeit bedeutet für SWR4 Hörer Michael Matt auch Beginn der Radfahrsaison. Gute Fahrt!
SWR4 Hörerin Petra Ruppenthal entdeckte einen natürlichen Teppich aus Krokussen und Gras an der frischen Luft. Petra Ruppenthal
SWR4 Hörerin Regine Burdinski aus Weikersheim (Main-Tauber-Kreis) hat die historische Wilde Weinbergtulpe aus dem Taubertal für uns eingefangen. Regine Burdinski
SWR4 Hörerin Sandra Schnödt machte einen Spaziergang durch den sonnigen, aber leicht nebligen Wald. Sandra Schnödt
SWR4 Hörerin Hermine Stroh nimmt uns in ihren Garten mit, in dem Märzenbecher und Krokusse im Duett blühen. Hermine Stroh
SWR4 Hörerin Rosmarie Holderried aus Gönnheim (Landkreis Bad Dürkheim) hat enorm hochwachsende Schneeglöckchen in ihrem Garten. Sie hat einige Blumenzwiebeln von ihrer Freundin geschenkt bekommen, die sie direkt eingepflanzt hat. Rosmarie Holderried
Für SWR4 Hörerin Urusla Weber aus Langenaubach (Lahn-Dill-Kreis) ist Frühling, wenn das Gras wieder wächst und die Schafe raus auf die Wiesen können. Urusla Weber
SWR4 Hörer Roland Schubert aus Wehingen (Landkreis Tuttlingen) hat die ersten Krokusse aus seinem Garten fotografiert und freut sich über den Anblick. Roland Schubert
Die Zaubernuss von SWR4 Hörer Michael Dolderer aus Horn (Ostalbkreis) erstrahlt in voller Pracht. Michael Dolderer
SWR4 Hörerin Hildegard Nedelciu hat den blühenden gelben Krokus fotografiert, der in der Sonne erstrahlt. Hildegard Nedelciu
Bei SWR4 Hörer Manu Wi ist Leben in der Blüte. Die ersten Insekten kosten vom frischen Blumennektar. Manu Wi
Jeden Tag zeigen sich neue Frühlingsblüher im Garten von SWR4 Hörer Hans Leppki. Bienen und Hummeln sind bei der örtlichen Blumenvielfalt auf Nektarsuche. Hans Leppki
SWR4 Hörerin Susan Grundwald hat beim Spazierengehen diese schön leuchtenden Schneeglöckchen gefunden. Susan Grundwald

Mehr Frühlingsgefühle

Bastel-Ideen Mit diesen Deko-Tipps zieht der Frühling zuhause ein

Nach dem langen Winter sehnen wir uns nach Frühling. Der kündigt sich zum Glück auch schon an. Mit Blumen und schönen Bastelideen können Sie ihn sich schon jetzt nach Hause holen.  mehr...

Quiz: Erstaunliche Fakten über unsere heimischen Singvögel

Unsere heimischen Singvögel verzaubern uns mit ihrem Gesang. Aber wissen Sie, was etwa das Zwitschern von Buchfinken, Zaunkönig und Staren so besonders macht? Raten Sie mit!  mehr...

STAND
AUTOR/IN