STAND

Hier bekommen Sie die aktuellsten Meldungen aus Mannheim.

Heidelberg

Universitätsklinikum Heidelberg Immer mehr Patienten auf der Intensivstation

Die Zahl der Intensivpatienten nimmt in der Universitätsklinik in Heidelberg stetig zu. Der Anteil der Covid-19-Patienten ist laut Klinik höher als Ende vergangenen Jahres.  mehr...

Mannheim

Prozess um Hygieneskandal am Uniklinikum Mannheim Gutachter: Massive Hygienemängel bei OP-Besteck

Im Prozess gegen den früheren Geschäftsführer des Uniklinikums Mannheim hat vor Gericht ein Hygienefachmann ein schlechtes Urteil ausgestellt. Die Hälfte des von ihm untersuchten OP-Bestecks war demnach mangelhaft.  mehr...

Heidelberg

"Merle" kam im Januar zur Welt Bären-Nachwuchs im Heidelberger Zoo

Im Heidelberger Zoo gibt es Bärennachwuchs. Das Syrische Braunbär-Baby Merle ist schon Ende Januar zur Welt gekommen. Für den Heidelberger Zoo ist es der erste Nachwuchs bei den Syrischen Braunbären seit über 20 Jahren.  mehr...

Sinsheim

Nächtliche Ruhestörungen Autoposer sorgen für Ärger in Sinsheim

Aufheulende Motoren, quietschende Reifen und lautes Gegröle - in Sinsheim (Rhein-Neckar-Kreis) werden so genannte Poser immer mehr zum Problem. Viele Anwohner haben sich schon über nächtlichen Lärm beschwert.  mehr...

Heidelberg

Mehr Fragen als Antworten? Bürgerentscheid Heidelberg: Mehrheit gegen "Wolfsgärten" als Ankunftszentrum für Asylbewerber

Beim Heidelberger Bürgerentscheid hat sich eine Mehrheit gegen die Verlegung des Ankunftszentrums für Flüchtlinge in die "Wolfsgärten" ausgesprochen. Diese Entscheidung ist bindend. Die Stadt will noch vor der Sommerpause entscheiden, wo das Ankunftszentrum gebaut werden soll.  mehr...

Mannheim

Bundesweite Aktion Beschäftigte protestieren am Uniklinikum Mannheim für mehr Personal

In Mannheim und Heppenheim haben Krankenhaus-Beschäftigte für eine bessere Personalplanung protestiert. Aufgerufen dazu hat die Gewerkschaft Verdi. Hintergrund ist eine Gesetzes-Anhörung im Bundestag.  mehr...

Mannheim

Solidaritäts-Kungebung und Demonstration Geldstrafe für Klimaaktivist wegen Aktion am Mannheimer Großkraftwerk

Das Amtsgericht Mannheim hat einen Klimaaktivisten wegen Hausfriedensbruchs und versuchter Körperverletzung zu einer Geldstrafe verurteilt. Er war an einer Aktion im August 2020 auf dem Gelände des Großkraftwerks Mannheim beteiligt. Vor dem Gericht gab es eine Solidaritäts-Kundgebung.  mehr...

Heidelberg

Bürgerentscheid: "Wolfsgärten" oder Patrick-Henry-Village? Heidelberger entscheiden über Standort des Flüchtlings-Ankunftszentrums für Baden-Württemberg

Die Verlegung des Heidelberger Ankunftszentrums für Flüchtlinge war eigentlich beschlossene Sache. Dann machte eine Bürgerinitiative dem Gemeinderat einen Strich durch die Rechnung und initiierte einen Bürgerentscheid. Am Sonntag wird abgestimmt.  mehr...

Sinsheim

Feuerwehreinsatz am Freitagnachmittag Frau bei Brand in Sinsheim ums Leben gekommen

Bei einem Wohnungsbrand in Sinsheim-Hasselbach (Rhein-Neckar-Kreis) ist eine Bewohnerin ums Leben gekommen. Die Ursache des Feuers ist derzeit noch unklar.  mehr...

Rhein-Neckar

Laschet oder Söder - Wer wird Kanzlerkandidat der Union? CDU-Politiker aus Rhein-Neckar-Region: Meinungen gehen auseinander

Wer soll CDU-Kanzlerkandidat werden? Die Union will diese Frage bis Pfingsten entscheiden. In Umfragen liegt Markus Söder (CSU) vor Armin Laschet (CDU). Was sagen CDU-Politiker aus der Rhein-Neckar-Region?  mehr...

Mannheim

Polizei warnt vor "Sextortion" Erotische Videochats: Zwei Männer aus Rhein-Neckar Erpressungsopfer

Zwei Männer aus dem Raum Mannheim sind nach erotischen Videochats Opfer von Erpressern geworden. Sie lernten nach Polizeiangaben vom Freitag Frauen im Internet kennen, die sie dazu veranlassten, sich auszuziehen.  mehr...

Heidelberg

Ein Bewohner verletzt im Krankenhaus Hoher Schaden bei Brand in Mehrfamilienhaus in Heidelberg

Die Feuerwehr hat am Freitagmorgen einen Brand in einem Mehrfamilienhaus in Heidelberg-Kirchheim gelöscht. Dabei entstand laut Polizei ein Schaden von rund 400.000 Euro. Eine Person wurde verletzt.  mehr...

Heidelberg

"Kurzer Lockdown würde Zahlen zum Sinken bringen" Gesundheitsamt in Heidelberg: Corona-Inzidenzwerte "werden wieder steigen"

Die Corona-Inzidenzwerte in der Rhein-Neckar-Region sinken seit Tagen, andererseits melden die Krankenhäuser immer mehr Covid-Patienten auf den Intensivstationen. Ein Experte des Gesundheitsamts des Rhein-Neckar-Kreises weiß, warum das so ist.  mehr...

Mannheim

#besserRadfahren Wie gut sind die Radwege in Mannheim?

Die Stadt Mannheim hatte sich 2009 vorgenommen, den Radverkehr in der Stadt zu fördern. Dafür hat sie ein 21-Punkte-Programm entwickelt. Was wurde schon umgesetzt und wo gibt es Nachholbedarf?  mehr...

Mannheim

Zwei Autos und ein Lkw beteiligt Unfall in Mannheim: Verursacher hatte wohl "medizinischen Notfall"

Nach einem Unfall am Mittwoch mit zwei Pkw und einem Lkw war die B 38a zwischen Mannheim-Neuhermsheim und dem Mannheimer Kreuz stundenlang gesperrt. Ein Mann wurde lebensgefährlich verletzt. Nun gibt es erste Erkenntnisse zur Unfallursache.  mehr...

STAND
AUTOR/IN