STAND

Vom Speyerer Brezelfest bis zum Derkemer Worschtmarkt - ohne die Pfälzer Lieder von Kurt Dehn kommt immer noch keines dieser großen Volksfeste aus.

In Zeiten von Corona sind indes alle Volksfeste in der Pfalz ausgefallen. Leider auch die Gedenkfeierlichkeiten zum 100. Geburtstag von Kurt Dehn am Sonntag, dem 19. Juli 2020.

Ein Wochenende lang hätte in der Klosterruine Limburg oberhalb von Bad Dürkheim gefeiert werden sollen. Im Ortsteil Leistadt, dort wo Kurt Dehn bis zu seinem Tod im Jahr 2000 zu Hause war, hätte der Kerweplatz feierlich in "Kurt Dehn-Platz" umbenannt werden sollen. Und auch aus einer Ausstellung ist nichts geworden.

Deshalb huldigen wir bei Kurpfalz Radio umso mehr dem musikalischen Botschafter der Pfalz. SWR Reporter Eberhard Reuß würdigt Kurt Dehn zu dessen 100. Geburtstag mit einem "Kurpfälzer Kopf"-Beitrag.

STAND
AUTOR/IN