Diskussion um Erstaufnahmeeinrichtung

STAND
AUTOR/IN
Lauber, Peter

Kurz vor Weinachten war es, als eine Pressemitteilung aus dem Rathaus für einige Turbulenzen in der Stadt sorgte. Oberbürgermeister Peter Boch hat darin über eine mögliche Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge informiert. Bis zu 1000 Menschen könnten im ehemaligen Versandhaus Bader unterkommen, so Boch - während die Stadt selbst im Gegenzug in ihren eigene Unterkünften deutlich weniger Geflüchtete aufnehmen müsste. Heute Abend wird erstmals öffentlich über das Thema diskutiert.

STAND
AUTOR/IN
Lauber, Peter