STAND
AUTOR/IN

Das Lied "I'll stand by you" ist ein Schritt für Helene Fischer in Richtung Weltkarriere. Auch privat scheinen Josh Groban und die Schlagersängerin viel voneinander zu halten.

Links singt Helene Fischer in eine Mikrofon, sie trägt ein weißes Kleid. Rechts singt Josh Groban in ein Mirkrofon, er trägt einen schicken Anzug mit weißem hemd. (Foto: dpa Bildfunk, Picture Alliance)
Picture Alliance

"I'll stand by you" ist ein bekanntes Cover

Helene Fischer hat schon häufig Duette mit Schlagerstars wie Andreas Gabalier und Roland Kaiser gesungen. Auch mit international erfolgreichen Sängern wie Luis Fonsi, Andrea Bocelli oder Robbie Williams stand die Schlagersängerin zusammen auf der Bühne. Jetzt überrascht sie mit dem Duett "I'll stand by you", das sie gemeinsam mit dem amerikanischen Star-Bariton Josh Groban covert. Das Lied stammt ursprünglich aus dem Jahr 1994 von der Rockband "The Pretenders".

Das Musikvideo zum Duett

So lernte die Schlagersängerin Josh Groban kennen

Der 39-jährige Groban singt Lieder von Pop über Musical bis hin zur Klassik. Er sang bereits mit Celine Dion oder Barbra Streisand und ist weltweit bekannt. Seine Stimme scheint es der Schlagersängerin schon länger angetan zu haben. Denn bereits 2019 war er zu Gast in ihrer "Helene Fischer Show", woran sie gern zurück denkt:

"Für mich ist damals ein Herzenswunsch in Erfüllung gegangen, denn ich liebe seine Stimme, seine Musik schon seit so vielen Jahren."

Helene Fischer Show (Foto: dpa Bildfunk, dpa Bildfunk)
Hier performt die Schlagersängerin in der "Helene Fischer Show 2019". dpa Bildfunk

So ist das neue Lied mit Helene Fischer entstanden

Die beiden scheinen seither gute Freunde geworden zu sein, denn in den sozialen Medien schreiben sie nur das Beste voneinander. Er bezeichnete sie auf Instagram als eine wunderbare Freundin. Sie bedankte sich auf Facebook bei ihm, dass er sie für das Duett ausgewählt habe. Außerdem verriet sie, wie außergewöhnlich die Produktion ablief, nämlich per Videokonferenz: "Der Song wurde in einem Zoom-Call aus drei verschieden Zeitzonen - Los Angeles, Nashville und Hamburg aufgenommen. Meine Abend-Session mit euch allen hat mir großen Spaß gemacht."

Ein gemeinsamer Auftritt ist geplant

Auch Josh Groban schwärmt in mehreren Postings für Helene Fischer. Bereits seit seinem Auftritt in der "Helene Fischer Show 2019" habe er an ein Duett gedacht. Er sei stolz, gemeinsam mit ihr zu singen.

"Ihre Stimme ist göttlich und ich kann es kaum erwarten, zurück nach Deutschland zu kommen, um es zu singen."

Josh Groban steht vor einer Bumenwand und trägt einen dunkelblauen Anzug mit Fliege. Er lächelt. (Foto: dpa Bildfunk, Picture Alliance)
Josh Groban 2017 bei der Verleihung der Tony Awards in der Radio City Music Hall in New York. Picture Alliance

Die Schlagersängerin auf dem Weg zum Weltstar

Das Lied "I'll stand by you" ist auf der neuen Deluxe-Version des Albums "Harmony" von Josh Groban zu hören. Dadurch werden viele seiner Fans erstmals auf Helene Fischer aufmerksam werden. In Deutschland hat die Schlagerqueen bereits alles erreicht, was sich eine Sängerin wünschen kann. Durch das Duett könnte sie nun Fans weltweit hinzu gewinnen. Aber auch Josh Groban, der hierzulande noch nicht so bekannt ist, bekommt durch die Kooperation viel Aufmerksamkeit in Deutschland. Es ist also eine Win-win-Situation für beide und für ihre Fans eine tolle Überraschung.

STAND
AUTOR/IN