Pfiffige Pflanzkübel (Foto: SWR, SWr - Foto: Thilo Schmautz)

Gartentipp im Frühjahr Pfiffige Pflanzkübel für's ganze Jahr

AUTOR/IN

Balkon oder Terrasse ganz ohne Topfpflanzen - das ist für SWR4 Gartenexperte Volker Kugel kaum vorstellbar! Sein ungewöhnlicher Tipp: Bepflanzte Kübel nach dem Pflänzchenwechseldich-Prinzip.

Volker Kugel mit seinen Pflanzkübeln (Foto: SWR, SWR - Foto: Thilo Schmautz)
Volker Kugel und seine vier Pflanzvorschläge SWR - Foto: Thilo Schmautz

Die Idee

Man setzt in einen Pflanzkübel jeweils eine dauerhafte Pflanze, die auch im Winter gut aussieht und über mehrere Jahre bleiben kann. In meinen vier Beispielen sind das: eine Zwergkiefer, ein Säulenapfelbäumchen, ein Thymianbäumchen oder ein Gingkobäumchen.

Die Nebenbepflanzung drumherum kann dann nach Lust und Laune saisonal ausgetauscht oder ergänzt werden. Der gleiche Kübel kann also im Frühjahr anders aussehen als im Spätsommer, ohne dass viel Arbeit anfällt.

Die Grundausstattung

  • Kübel in der Mindestgröße 40 x 40 x 40 cm (rechteckig) oder mit 45 cm Durchmesser und 40 cm Höhe (rund)
  • Gute Pflanzenerde
  • Blähton oder Lava als Drainageschicht am Boden des Kübels
  • Ein Stück Vlies als Trennschicht zwischen Erde und Drainage

Für Romantiker: "Der Blumige"

  1. Als dauerhafte Pflanze: Eine Zwergkiefer in Säulenform, etwa 60 cm hoch.
  2. Die bunte Unterpflanzung für die Saison: 4 dunkelrote Geranien (z.B. "Stadt Bern" oder "Velvet red") 3 x "Zauberschnee", das ist eine zart weiß blühende Wolfsmilch Dieser "blumige" Kübel kann im Herbst dann zum Beispiel mit Hornveilchen bepflanzt werden. Graben Sie dann auch schon einige Tulpenzwiebeln mit ein, dann blüht Ihnen auch im Frühjahr gleich was!

Für Naschkatzen: "Der Süße"

  1. Dauerhafte Pflanze: Ein etwa 60 cm hohes Säulenapfelbäumchen (z.B "Starcats"). Leckere Äpfel sind schon in den ersten Jahren zu erwarten. Das Bäumchen wächst sehr langsam: Nur etwa 15 cm im Jahr und wird maximal zweieinhalb Meter hoch.
  2. Die süße Unterpflanzung für den Sommer: Immertragende Klettererdbeeren, die von Juni bis Oktober durchgehend direkt genascht werden können (z.B. Sorte "Klettertoni")

Für Genießer: "Der Knackige"

  1. Dauerhafte Pflanze: Ein Thymian als kleines Bäumchen mit 40 cm Höhe.
  2. Die leckere Unterpflanzung für die Erntezeit: 1 Zwergtomate 1 Paprikapflanze 1 Rucola 1 kleinen Rosmarin und 1 Salbei Die Kräuter sind mehrjährig. Das Gemüse kann jedes Jahr je nach Geschmack und Laune neu gepflanzt werden.

Für Schöngeister: "Japanflair"

  1. Dauerhafte Pflanze: Ein Ginkgobaum "Mariken" in Zwergform
  2. Die langlebige Unterpflanzung: 2 x rotlaubiges Blutgras 3 x Federgras 1 x blaublättrige Zwergfunkie Dieser Kübel ist äußerst pflegeleicht. Das Ensemble kann mehrere Jahre lang so bleiben. Wer mag, kann die Pflanzen später in den Garten auspflanzen.
AUTOR/IN
STAND