Bitte warten...
Michael Branik kocht vegan

Branik kocht vegan - Rezept Frischkäse aus Cashewkernen mit Fenchelsalat

Koch/Köchin:
Thomas Adam, Restaurant "Körle und Adam" Stuttgart

Einkaufsliste:

300 g Cashewkerne
Salz, Pfeffer,
3 EL Zitronensaft
3 EL Pflanzensahne
1 Bund Schnittlauch
2 Stängel Frühlingszwiebeln

2 Knollen Fenchel
4 EL weißer Balsamico
2 EL Olivenöl
Evtl. ein Schuss Orangen- oder Mangosaft
Salz, Pfeffer
Dekoration: Wildkräuter

Zubereitung:

Cashewkerne für ein paar Stunden oder über Nacht in Wasser einweichen. Wasser abgießen, Zitronensaft, Pflanzensahne, Salz und Pfeffer dazugeben.
Mit dem Mixstab pürieren, bis eine homogene Masse entsteht. Mit Zitronensaft abschmecken. Wem die Masse zu fest ist, der gibt noch einen Schuss Pflanzensahne dazu. Abschmecken mit Pfeffer und Salz. Schnittlauch und Lauchzwiebeln kleinschneiden und mit einem Löffel untermischen.

Für den Salat, Fenchelknolle von Grün befreien. Mit dem Küchenhobel die Knolle fein hobeln. Aus weißem Balsamico, Olivenöl, Salz, Pfeffer und Saft eine Salatsauce machen. Den gehobelten Fenchel darin marinieren.

Fenchelsalat auf der Mitte des Tellers platzieren. Aus dem Cashew-"Frischkäse" mit zwei Löffeln oder einem Eisportionierer Nocken formen und links und rechts vom Fenchel anrichten. Mit Wildkräutern dekorieren.

Aktuell in SWR4