Kurz gemeldet

  1. Tübingen Dekan will mehr Medizinstudienplätze

    Die Landesregierung streitet weiter über den Ausbau der Medizinstudienplätze im Land. Die medizinischen Fakultäten würden gerne mehr Studienplätze einrichten und außerdem Studieninhalte speziell für Landärzte anbieten. Nach Angaben des Dekans der medizinischen Fakultät der Universität Tübingen, Ingo Autenrieth, wollen sie so dem drohenden Ärztemangel vor allem auf dem Land begegnen. Wissenschaftsministerin Bauer von den Grünen befürwortet die Pläne. Die CDU ist dagegen. Nur wenn die Landesregierung bis zum Jahresende grünes Licht gebe, könne das neue Studienangebot wie geplant zum Sommersemester starten, so Autenrieth.  mehr...

  2. Simmersfeld Schwerer Verkehrsunfall auf der B294

    Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der B294 bei Simmersfeld sind drei Menschen verletzt worden. Nach Angaben der Polizei prallte am Dienstagnachmittag der 58-jährige Fahrer eines Kleintransporters bei einem Überholmanöver auf ein entgegenkommendes Auto. Der Unfallverursacher wurde mit schweren Verletzungen in eine Klinik eingeliefert. Ebenso die beiden leichtverletzten PKW-Insassen. Die Bundesstraße war wegen der Bergungsarbeiten gut vier Stunden voll gesperrt.  mehr...