Die schönsten Bildmomente Weindorf-Treff am Dienstag, 3. September 2019

Die schönsten Bildmomente Weindorf-Treff am Dienstag, 3. September 2019

Die Promi-Talkrunde am Dienstag, 3. September: Miss Germany Nadine Berneis, Weinprinzessin Aliena Zischewski, Moderator Tom Hörner, Umweltminister Franz Untersteller, Moderatorin Diana Hörger und Podcasterin Kim Hoss (von links). (Foto: LICHTGUT/Leif Piechowski;)
Die Promi-Talkrunde am Dienstag, 3. September: Miss Germany Nadine Berneis, Weinprinzessin Aliena Zischewski, Moderator Tom Hörner, Umweltminister Franz Untersteller, Moderatorin Diana Hörger und Podcasterin Kim Hoss (von links). LICHTGUT/Leif Piechowski;
"In meiner Freizeit fahre ich gerne Rennrad. Früher war ich ein Sportmuffel, ich musste deshalb sogar den Einstellungstest bei der Polizei wiederholen", erzählte Nadine Berneis. Es ist eben noch kein Meister vom Himmel gefallen. LICHTGUT/Leif Piechowski;
Und auch die Weinprinzessin Aliena Zischewski hat eine sportliche Leidenschaft: "Bei der Weinlese legt man schon mal zehn Kilometer am Tag zurück", erklärte sie. Ihr Herz schlägt zwar definitiv für den Wein, trotzdem trinkt die Prinzessin auch gerne mal ein Bier. LICHTGUT/Leif Piechowski;
Kim Hoss trinkt am liebsten Haselnusslikör mit ihrer Oma. Beim Weindorf-Treff gab es für die Podcasterin anstatt Wein einen Kirschlikör, der es in sich hatte. LICHTGUT/Leif Piechowski;
Hier packt die schönste Frau Deutschlands ihre Schärpe aus ihrem Handtäschchen. Die anderen Gäste am Tisch wollten diese unbedingt einmal sehen. LICHTGUT/Leif Piechowski;
Nach ihrer einjährigen Amtszeit als Miss Germany will Nadine Berneis in ihren eigentlichen Beruf bei der Polizei zurückkehren. Sie hat auch einen Traum: "Ich würde gerne zur Hubschrauberstaffel und dort die Kamera steuern", verrät sie. LICHTGUT/Leif Piechowski;
"Das Leben ist zu kurz, um den Bauch einzuziehen" ist das Motto von Podcasterin Kim Hoss. Von Schönheitsidealen hält sie nicht viel. Dafür aber umso mehr von ihrer 93 Jahre alten Oma. Mit ihr plaudert sie gerne am Esstisch über die wirklich wichtigen Dinge im Leben und lässt die Welt durch Podcasts daran teilnehmen. Und das kommt gut an: Via Internet hören bei diepodcastoma.de mittlerweile 1,7 Millionen Menschen zu. LICHTGUT/Leif Piechowski;
Der baden-württembergische Umweltminister ist kein Freund von den sozialen Medien. Trotzdem hat auch er ein Facebook-Profil, um die jüngeren Menschen zu erreichen. Seinen Beruf macht er gerne, obwohl es ein "Knochenjob" ist. Beruflich muss er auch regelmäßig fliegen, dafür spart er an anderer Stelle Emissionen ein. Privat und beruflich fährt der Umweltminister beispielsweise ein Elektroauto. LICHTGUT/Leif Piechowski;

Unterschiedlicher hätten die prominenten Gäste nicht sein können: die amtierende Miss Germany war früher mal ein echter Sportmuffel, die Weinprinzessin ist dem Wein nicht immer treu und Umweltminister Franz Untersteller (Grüne) verzichtet nicht auf das Fliegen.

Dauer

Frage an Nadine Berneis: Was ist dein Traumjob, Polizistin oder Model?

Letztes Jahr war sie noch auf Streife auf dem Stuttgarter Weindorf – dieses Jahr ist sie als amtierende Miss Germany Promi-Gast. Für ihre Amtszeit hat sich Nadine Berneis von ihrem Job als Ermittlerin gegen Internetkriminalität beurlauben lassen. Die 29-Jährige kommt ursprünglich aus Dresden, bezeichnet sich aber als Wahl-Stuttgarterin.

Dauer

Frage an Kim Hoss: Was war das berührendste Gespräch mit deiner Oma?

Die Stuttgarter Podcasterin Kim Hoss und ihre 93-jährige Oma Inge sammeln jeden Tag mehr Follower: Gemeinsam machen sie die "Podcast-Oma", die auf verschiedenen Plattformen im Netz veröffentlicht wird. Im Podcast reden sie zum Beispiel über Oma Inges Vergangenheit.

Dauer
STAND