Bitte warten...

SENDETERMIN Di, 2.4.2019 | 19:05 Uhr | SWR2

SWR2 Tandem Gärten des Grauens

Biologe Ulf Soltau bekämpft deutsche Schotterwüsten

Gast: Ulf Soltau, Berliner Biologe, Weltverbesserer und Fotoblogger
Moderation: Patrick Batarilo
Redaktion: Fabian Elsäßer

Ulf Soltaus Fotos in sozialen Netzwerken zeigen Vorgärten, in denen nichts mehr grün ist. Statt Tulpen und Narzissen sieht man Steine, Kies und sogar Glasscherben, die einen Gartenteich vorgaukeln sollen. Derlei gestalterische Verirrungen kommentiert der Biologe mit Bildunterzeilen wie „Wege aus der Artenvielfalt“ oder „Das neue JVA-Gartendesign“. Mit seinem Blog „Gärten des Grauens“ wollte Ulf Soltau vor zwei Jahren ein Zeichen für naturgerechteren Gartenbau setzen. Heute hat er mehrere Zehntausende Leser, aber auch Feinde, die ihn als „Blockwart“ beschimpfen.

1/1

Schottergärten - quer durch Deutschland

In Detailansicht öffnen

Ein wenig Grün um den Schottergarten lädt zum Verweilen ein (Gärten des Grauens)

Ein wenig Grün um den Schottergarten lädt zum Verweilen ein (Gärten des Grauens)

Schottergarten bei Vechta (Gärten des Grauens)

Gartenbank im Shabby-Look auf Lavagestein vor lila Hauswand mit Herzchendeko im Fenster (Gärten des Grauens)

30 Jahre sollst du halten? Kreativ angelegter Kiesgarten bei Winnweiler (Gärten des Grauens)

Schön symmetrisch, und ganz ohne Grün erfreut dieser Garten bei Dortmund das Auge (Gärten des Grauens)


Die Hermetosphären von Ulf Soltau:


Musiktitel:

Garden Of Love
Winston McAnuff & Fixi
CD: A New Day

Capito? Nix verstehn!
Caterina Valente
Platte: So bin ich zu dir (Vinyl)

Pretty Gardens
Róisín Murphy
CD: Take Her Up To Monto

Guerilla Gärtner
Sarah Kaiser
CD: Grüner

A Year In A Garden
Roo Panes
CD: Quiet Man


Aktuell in SWR4