Bitte warten...

Was Marc Holder mit den Nilsen Brothers verbindet

Der Erfolg wiederholt sich nicht


"Charly" folgten noch eine Handvoll weiterer Singles, ohne jedoch nachhaltige Erfolge damit zu erzielen. Ebenfalls unternahm Marc Holder im Frühling des Jahres 1974 zusammen mit seiner Schweizer Sangeskollegin Monica Morell eine Hallentournee durch verschiedene deutsche Städte. Ab Mitte der 1970er Jahre kamen noch Veröffentlichungen als "Marc & Ralph" auf den Markt, ohne dass sich daraus Hits ergaben. Bei diesem Duettpartner handelte es sich um seinen langjährigen musikalischen Freund Ralph Cottiati, mit dem er aufgewachsen war und der bereits in der Band von Marc Schlagzeug spielte. Pepe Ederer hatte ein Lied geschrieben hatte, das er unbedingt als Duett herausbringen wollte. Und so fiel die Wahl auf den langjährigen Wegbegleiter und das Duo "Marc & Ralph" wurde für die Dauer von zwei Singles gegründet.

Unterschlupf bei den Nilsen Brothers

"Mister Romantik" blieb der Musik weiter treu, allerdings nicht als Marc Holder. Unter seinem bürgerlichen Namen ist er heute einer der drei "Nilsen Brothers", deren Besetzung sich im Laufe der Jahre geändert hatte. Von den ehemaligen Mitgliedern ist nur noch der Gründer Pepe Ederer mit dabei. Als Walter Leykauf die Gruppe verließ, nahm Marco Ettisberger seinen Platz ein und nach dem Weggang von Gerd Gudera wurde schließlich Ralph Cottiati der Dritte im Bunde. So hat diese jahrzehntelange musikalische Freundschaft immer noch Fortbestand.

Pepe Ederer, Gerd Gudera und Walter Leykauf (später sehr erfolgreich als „Patrizius“) bildeten zusammen die "Nilsen Brothers" (Aber Dich gibt’s nur einmal für mich).

Notar statt Gnadenbrotbezieher...

Hauptberuflich ist Marco Ettisberger alias Marc Holder heute als Advokat und Notar in seiner Heimatstadt Chur in der Schweiz tätig. Rückblickend erzählt er SWR4, dass er es nicht wollte, im Alter irgendwo auf einer Bühne stehen zu müssen, um dort sein Gnadenbrot zu verdienen. Daher fuhr er von Anfang an zweigleisig und wechselte zwischen dem Künstlerleben und der Juristerei ab. Wenn auch viele Jahre ins Land gegangen sind, so wird er auf die damalige Zeit immer noch angesprochen. Und das auch von vielen Jüngeren, wie Marco Ettisberger mit Freude bemerkt. Schlager mögen zwar eine verderbliche Ware sein, aber wenn sie mit Herz gemacht sind und zu Herzen gehen und somit in die persönlichen Erinnerungen der Hörerinnen und Hörer Eingang finden, überdauern sie Raum und Zeit.

Aktuell in SWR4