Neu in SWR4 BW Gaby Baginsky - "Ich mag mich so wie ich bin"

Wenn Gaby Baginsky morgens in den Spiegel schaut, dann sieht sie das ein oder andere Fältchen: "Grad aufgestanden und total zerknittert", singt sie. Aber das ist für die Sängerin kein Problem: Sie und ihr Spiegelbild sind alte Freunde, so beschreibt sie es in ihrem aktuellen Lied "Ich mag mich so wie ich bin".

Mit einem tanzbaren Gute-Laune-Rhythmus stellt sie sich gegen den Schönheitswahn. Sie will sich nicht verbiegen lassen, das geht am besten mit einer entspannten Grundhaltung, viel Selbstbewusstsein und wenn man sich selbst nicht so ernst nimmt: "Ich kenn meine Stärken und die Schwächen, nehm's einfach mit Humor."

Dauer
STAND