Stars im Studio Beste Stimmung mit Feuerherz

Auf ihrer großen Tour durch ganz Deutschland waren Feuerherz nach ihrem Konzert in Stuttgart live bei SWR4 Baden-Württemberg im Studio zu Gast.

Auf Tournee schlafen Künstler normalerweise lange aus und erholen sich von den anstrengenden Abenden auf der Bühne. Die vier Jungs von Feuerherz sind aber extra für SWR4 Baden-Württemberg früh aufgestanden und waren live bei Holger Bentzien in der Sendung zu Gast.

"Die Baden-Württemberger haben einen süßen Dialekt"

Feuerherz im Studio (Foto: SWR, SWR4 Baden-Württemberg - Melanie Seiß /SWR4 Baden-Württemberg)
SWR4 Baden-Württemberg - Melanie Seiß /SWR4 Baden-Württemberg

Pünktlich um 8 Uhr standen sie hellwach am Mikrofon und haben nochmal auf den Konzertabend in Stuttgart geschaut. "Die Stimmung war mega, die Stuttgarter waren sehr gut drauf und sehr laut. Und die Baden-Württemberger haben einen sehr süßen Dialekt, mit dem sie unsere Songs alle mitgesungen haben." Zum Wachwerden haben auch die Cappuccini beigetragen, die Feuerherz schon für den Studiobesuch vorbestellt hatten. Auf ihrer Tournee werden die Jungs von Schlagernewcomerin Marina Marx aus Ulm unterstützt, klar, dass sie auch zum Interview dabei war.

Dementsprechend voll war das Studio mit fünf Interviewgästen, die in den kurzen Gesprächspausen jede Menge Fotos für ihre Social Media Kanäle gemacht haben und dafür auch die große "4" nutzten, die als Dekoration im Studio steht.

Da war was los Feuerherz im Studio

Feuerherz im Studio (Foto: SWR, SWR4 Baden-Württemberg - Melanie Seiß /SWR4 Baden-Württemberg)
SWR4 Baden-Württemberg - Melanie Seiß /SWR4 Baden-Württemberg Bild in Detailansicht öffnen
SWR4 Baden-Württemberg - Melanie Seiß /SWR4 Baden-Württemberg Bild in Detailansicht öffnen
SWR4 Baden-Württemberg - Melanie Seiß /SWR4 Baden-Württemberg Bild in Detailansicht öffnen
SWR4 Baden-Württemberg - Melanie Seiß /SWR4 Baden-Württemberg Bild in Detailansicht öffnen

Feuerherz freut sich auf das gemeinsame Konzert mit Vanessa Mai

Beim SWR Sommerfestival am Pfingstsonntag werden die Jungs gemeinsam mit Ben Zucker und Vanessa Mai auf dem Stuttgarter Schlossplatz auftreten.

Feuerherz im Studio (Foto: SWR, SWR4 Baden-Württemberg - Melanie Seiß /SWR4 Baden-Württemberg)
SWR4 Baden-Württemberg - Melanie Seiß /SWR4 Baden-Württemberg

"Wir haben gemeinsam mit ihr angefangen. Unser Debutalbum kam genau wie das von Vanessa im Sommer 2015 raus und dann hatten wir zusammen unsere Auftritte bei der Florian Silbereisen-Show und waren gemeinsam auf Tour durch 34 Städte und freuen uns bis heute, dass wir so eine tolle Kollegin haben, die so viel erreicht hat in den vergangenen Jahren."

"Vier" heißt das neue Album - eine magische Zahl (finden wir auch)

Feuerherz im Studio (Foto: SWR, SWR4 Baden-Württemberg - Melanie Seiß /SWR4 Baden-Württemberg)
SWR4 Baden-Württemberg - Melanie Seiß /SWR4 Baden-Württemberg

Natürlich ist für Feuerherz das kommende Album "VIER" ein Riesenthema. Im Sommer wird es erscheinen und der Titel hat für die Band eine ganz besondere Bedeutung: "Wir sind zu viert, es ist unser viertes Album und wir sind jetzt im vierten Feuerherzjahr. Vier ist einfach unsere Zahl und da es uns nur zu viert gemeinsam gibt, passt der Titel einfach." Ende August wird das neue Album veröffentlicht und dann schauen Feuerherz mit den neuen Songs sicher wieder bei SWR4 Baden-Württemberg vorbei.

AUTOR/IN
STAND