STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (4,5 MB | MP3)

Große Lieder der 50er Jahre wurden häufig doppelt aufgenommen. "Wo meine Sonne scheint" mit Roberto Blanco und "Der lachende Vagabund" mit Udo Jürgens sind nur zwei der Beispiele. Ein etwas anderes Wiederhören der Hits aus den 50ern.

Selten aber super Schellack-Schätzchen der1930er Jahre

Berlin in der 1930er Jahren: Die Stadt bot an allen Ecken Kultur auf höchstem Niveau. Hans-Jürgen Finger erinnert an die swingende Tanzmusik aus dieser Zeit.  mehr...

Selten aber super Paola - viel mehr als "Blue Bayou"

Bereits vor 30 Jahren hat sie sich aus dem Showgeschäft zurückgezogen, aber bis heute blieb die Schweizerin Paola bestens in Erinnerung. Eine Würdigung zu ihrem 70. Geburtstag.  mehr...

Selten aber super Jörg Maria Berg zum 90. Geburtstag

Er sang bei den "Blauen Jungs", den "Montecarlos" oder im Duett mit Peter Kraus: Jörg Maria Berg war in den 50er und 60er ein vielbeschäftigter Sänger. Nun wird er 90 Jahre alt.  mehr...

Selten aber super Vico Torriani zum 100. Geburtstag

Was den Schweizer Entertainer Vico Torriani mit Farah Diba und Nashville-Stars wie Bobby Bare verbindet, erzählt unser Musikexperte Hans-Jürgen Finger.  mehr...

Selten aber super Frankie Avalon zum 80. Geburtstag

Teeanger-Idol, Frauenschwarm und mit einer tollen Stimme ausgestattet: Frankie Avalon, der mit „Venus“ seinen größten Erfolg feierte, wird 80 Jahre alt.  mehr...

Selten aber super Doppelt aufgelegt - die 70er Jahre

Ein Hit, mehrere Versionen. Auch aus den 70er Jahren gibt es Perlen wie den Jungen mit der Mundharmonika von Bernd Clüver und die unbekanntere Interpretation von Vicky Leandros.  mehr...

STAND
AUTOR/IN