Stars im Studio Nicole meint: 50 ist das neue 25

Das ist die Überzeugung von: Nicole. Und genauso quietschfidel hat sich die Sängerin bei uns präsentiert. "25 möchte ich nicht mehr sein. Aber wie 50 fühle ich mich auch nicht“.

Nicole zu Gast im SWR4 Studio (Foto: SWR, Foto: Markus Palmer)
Nicole im SWR4 Studio Foto: Markus Palmer

Duett mit Heinz Rudolf Kunze

"50 ist das neue 25", so lautet der Titel ihres neuen Albums, das Nicole zu Susanne Kurz ins SWR4 Studio mitgebracht hatte. Viele Titel darauf hat der deutsche Songschreiber Heinz Rudolf Kunze geschrieben. Aber auch „Dein ist mein ganzes Herz“ singen die beiden als Ballade im Duett. Im Interview beschreibt Nicole wie es zur Zusammenarbeit mit Heinz Rudolf Kunze kam. Und bei diesen Erzählungen kam es zu einem höchst emotionalen Moment.

Dauer

"Ein bisschen Frieden": ein "Jahrhundert-Lied"

Susanne Kurz hat Nicole natürlich auf Ihren Grand Prix-Sieg von 1984 angesprochen.

"Das Lied ist ein Segen und kein Fluch. Es ist aktueller denn je."

Nicole

Für Nicole ist "Ein bisschen Frieden" ein "Jahrhundert-Lied". Wir finden: Recht hat sie!

Stars im Studio Nicole lacht den 55 Jahren ins Gesicht

Nicole zu Gast im SWR4 Studio (Foto: SWR, Foto: Markus Palmer)
55 Jahre? Pah, für Nicole kein Problem! Foto: Markus Palmer Bild in Detailansicht öffnen
Nicole steckt voller Energie und Emotionen. Foto: Markus Palmer Bild in Detailansicht öffnen
"Viele werden überhaupt nicht so alt, wegen Krankheit", sagt Nicole und ist dankbar. Foto: Markus Palmer Bild in Detailansicht öffnen
Und Nicole sieht toll aus - fit, rank und schlank. Da muss Moderatorin Susanne Kurz nochmal nachfassen. Was ist der Grund dafür? Foto: Markus Palmer Bild in Detailansicht öffnen
Einfache Antwort: Nicole mag nichts Süßes. "Mein letztes Stück Kuchen habe ich vor 34 Jahren gegessen." Foto: Markus Palmer Bild in Detailansicht öffnen
Ein launiges Gespräch. Ihr Motto für die Zusammenarbeit mit ihrem guten Bekannten Heinz-Rudolf Kunze? Er musste denken wie eine Frau. Foto: Markus Palmer Bild in Detailansicht öffnen
An dieses Interview erinnert sich Moderatorin Susanne Kurz gerne - mit einem Selfie. Foto: Markus Palmer Bild in Detailansicht öffnen

Liebeserklärung an ihren Mann

"Bis ans Ende dieser Welt" heißt das neue Lied, das im SWR4 Studio zum ersten Mal überhaupt zu hören ist, denn erst am 11. Oktober erscheint das neue Album von Nicole.

Vielen Dank für diesen charmanten Studiobesuch, Nicole!