Prinzessin Beatrice und Edoardo Mapelli Mozzi umarmen sich glücklich, sie schmiegt sich an seine Brust (Foto: dpa Bildfunk, Picture Alliance)

Prinzessin Beatrice feiert 34. Geburtstag - ihre Schwester teilt tolle Bilder

STAND

Prinzessin Beatrice von York ist die Tochter von Andrew und Sarah Ferguson und Enkelin von Queen Elizabeth II. Hier finden Sie immer die aktuellsten Fotos von ihr und ihrer Familie.

So sieht echte Schwesternliebe aus! Prinzessin Eugenie gratuliert ihrer großen Schwester Beatrice auf Instagram mit folgenden Worten zum 34. Geburtstag: "Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag meine besondere, große Schwester. Ich liebe dich so sehr." Außerdem postet sie wunderbare Bilder aus der privaten Fotosammlung (8.8.2022).

Weitere Themen in diesem Artikel (Auswahl):

Beatrice und Edoardo beim Formel-1-Rennen in Bahrain
Prinzessin Beatrice wird Mama
Corona-Hochzeit bei den Royals
Toller Style mit ausgefallenen Hüten
"Großbritanniens faulster Royal"

Prinzessin Beatrice bezaubert im Blütenlook

Prinzessin Beatrice  von York und ihr Ehemann Edoardo Mapelli Mozzi beim Pferderennen in Ascot. (Foto: dpa Bildfunk, Picture Alliance)
Picture Alliance

Beim Pferderennen in Ascot zeigte sich Prinzessin Beatrice von York strahlend mit ihren Ehemann Edoardo Mapelli Mozzi. Im sommerlichen Blumenkleid und mit Blüten im Haar sah sie einfach nur bezaubernd aus (14.6.2022).

Beatrice zeigt sich mit Edoardo beim Formel-1-Rennen in Bahrain

Prinzessin Beatrice und Ehemann Edoardo Mapelli Mozzi beim Formel-1-Rennen in Bahrain (Foto: IMAGO, Motorsport Images)
Motorsport Images

Ihre öffentlichen Auftritte sind rar, doch jetzt wurde Prinzessin Beatrice von York mit ihrem Ehemann Edoardo Mapelli Mozzi in Bahrain gesichtet. Die beiden besuchten dort ein Formel-1-Rennen. Mit dabei waren auch ihre Schwester Prinzessin Eugenie und ihr Ehemann Jack Brooksbank, ein Doppel-Date also. Nach den Negativ-Schlagzeilen um ihren Vater Prinz Andrew brauchten die Schwestern offenbar dringend mal einen Tapetenwechsel (20.3.2022).

Prinzessin Beatrice verrät den Namen ihres ersten Kindes

Prinzessin Beatrice und ihr Mann Edoardo Mapelli Mozzi haben jetzt den Namen ihres Babys verraten: Sienna Elizabeth. Der zweite Name wurde offenbar zu Ehren von Beatrice' Großmutter Queen Elizabeth ausgewählt. Zusätzlich veröffentlichte die stolze Mama den Fußabdruck ihres kleinen Mädchens bei Twitter. Gleichzeitig kündigte sie an, dass "Wolfie" der beste große Bruder für ihre Tochter sein werde. Den 5-jährigen Christopher Woolf hat Edoardo aus seiner vorherigen Beziehung mit in die Ehe gebracht (4.10.2021)

Prinzessin Beatrice bringt Tochter zur Welt

Prinzessin Beatrice und ihr Ehemann Edoardo Mapelli Mozzi sind zum ersten Mal Eltern geworden. Am Samstag, 18. September 2021, brachte die 33-Jährige im Westminster Hospital in London ein Mädchen zur Welt. Das kleine Mädchen wiege rund 6 Pfund, verriet das britische Königshaus bei Twitter und gratulierte mit einem Foto des glücklichen Paares (20.9.2021).

Prinzessin Beatrice mit Babybauch gesichtet

Von Prinzessin Beatrice gibt es jetzt das erste Foto mit Babybauch. Unter ihrem pinkfarbenen Kleid zeichnet er sich schon deutlich ab. Vor zwei Tagen hat die Prinzessin ihr kleines Geheimnis öffentlich gemacht. Im Herbst soll das Kind auf die Welt kommen (21.5.2021).

Hochzeit im Sommer 2020

Prinzessin Beatrice und Edoardo Mapelli Mozzi haben im vergangenen Juli im engsten Familienkreis geheiratet. Wegen der Corona-Pandemie musste die Feier kleiner ausfallen. Zur Trauung trug die Prinzessin ein umgearbeitetes Abendkleid ihrer Großmutter Queen Elizabeth. Dieses Foto postete der Palast mit der Bekanntmachung ihrer Schwangerschaft auf Instagram.

Vorliebe für ausgefallene Hüte

Die Enkelin der Queen ist bekannt für ihr Faible für ausgefallene Hüte. Egal ob beim Pferderennen in Ascot oder bei Familienfeiern, sie sticht immer mit ihren Hut-Kreationen heraus.

Prinzessin Beatrice mit Hut beim Pferderennen (Foto: IMAGO, i Images/Stephen Lock)
i Images/Stephen Lock

Klatschpresse kürte Beatrice zu "Großbritanniens faulstem Royal"

In der Vergangenheit machte Beatrice als Urlaubsprinzessin von sich Reden. Sie soll mit ihrem Ex-Freund innerhalb eines halben Jahres 13 mal Urlaub gemacht haben. Das kam bei den Briten nicht gut an, obwohl sie ihre Reisen aus eigener Taschen finanzieren muss.

Prinzessin Beatrice und ihr Ex-Freund Dave Clark im Urlaub (Foto: picture-alliance / Reportdienste,  dpa | Luc Boutria)
dpa | Luc Boutria

Mehr tolle Fotos von den Royals

Queen Elizabeth II. im Alter von 96 Jahren gestorben

Königin Elisabeth II. und ihr Leben im Buckingham Palast. Hier haben wir Bilder aus dem britischen Königshaus.  mehr...

Prinz William und Kate besuchen Wales

Herzogin Kate, Prinz William und ihre Kinder George, Charlotte und Louis. Hier finden Sie immer die aktuellsten Bilder aus dem britischen Königshaus.  mehr...

Prinz Harry und Meghan zeigen sich trauernder Menge vor Schloss Windsor

Herzogin Meghan, Prinz Harry und ihr Sohn Archie und ihre Tochter Lilibet Diana. Hier finden Sie immer die aktuellsten Bilder der britischen Royals.  mehr...

STAND
AUTOR/IN
SWR