Schnippschnapp Haare ab: Königin Letizia war beim Friseur

Stand

Was gibt's Neues in der spanischen Königsfamilie? Wir zeigen aktuelle Bilder von König Felipe, Königin Letizia und ihren Kindern.

links steht mit erhobener Hand als würde er grüßen ein grauhaariger Mann, König Felipe, in blauem Anzug, rechts daneben eine dunkelhaarige etwas kleinere Frau, Königin Letizia, ihre Haare reichen bis zu Schulter und sie lächelt (Foto: picture-alliance / Reportdienste, Picture Alliance)

Gerade hatte sie noch lange Haare, jetzt gehen sie nur noch bis zur Schulter: Königin Letizia war beim Friseur und hat sich einen frischen Schnitt verpassen lassen. Vielleicht ja sogar extra für das Treffen mit dem Paraguayischen Präsidenten. Es ist aber nicht die kürzeste Frisur der Königin: 2015 hatte sie sich schon einen kinnlangen Bob schneiden lassen. (28.2.2024)

Gar nicht so einfach: König Felipe testet ein neues Auto

links sitzt ein grauhaariger Mann in einem sehr modernen silbernen Auto ohne Dach, König Felipe. Rechts neben dem Auto steht ein Mann heruntergebäugt und erklärt etwas. (Foto: picture-alliance / Reportdienste, Picture Alliance)

Na, das hat er sich vermutlich einfacher vorgestellt. Auf dem Mobile World Congress, kurz MWC, in Barcelona testet König Felipe ein Auto mit der neuesten Technik. Aber so wie er guckt, scheint das gar nicht so einfach zu sein. Die MWC ist die weltweit wichtigste Messe für Mobilfunk. (26.2.2024)

Letizia – eine taffe Königin und eine engagierte Frau

Die spanische Königin Letizia begrüßt drei Frauen auf der Straße: Die Monarchin besucht in Madrid ein Zentrum, das sich um prostituierte Frauen kümmert.  (Foto: picture-alliance / Reportdienste, Europa Press/ABACA)

Offen, zugewandt und engagiert: Die spanische Königin Letizia besuchte in Madrid ein Zentrum für prostituierte Frauen, das sich um Prävention, Wiedereingliederung und Hilfsangebote bemüht. Die Monarchin ist schon seit Jahren unermüdlich im sozialen und humanitären Einsatz – so auch als Sonderbotschafterin der Vereinten Nationen in ein Katastrophengebiet in Mosambik. (9.1.2024)

Tiefer Knicks vor König Felipe: spanisches Königspaar besucht Dänemark

Zwei Damen im Ballkleid gehen neben einem Herren im Anzug, die eine Dame hat graues Haar und lächelt, die andere Dame und der Mann unterhalten sich (Foto: picture-alliance / Reportdienste, Picture Alliance)

Lang ists her: Das spanische Königspaar ist zum ersten Mal seit 43 Jahren auf offiziellem Staatsbesuch in Dänemark. König Felipe und Königin Letizia wurden von der dänischen Königin Margrethe und Kronprinzessin Mary am Flughafen in Kopenhagen empfangen. Abends wurde es dann chic: In Anzug und Ballkleid ging es zum Gala-Abendessen auf Schloss Christiansborg. Insgesamt drei Tage bleiben Felipe und Letizia von Spanien in Dänemark. (7.11.2023)

Die spanische Königsfamilie feiert den 18. Geburtstag von Prinzessin Leonor

Die spanische Königsfamilie steht in schicken Kleidern nebeneinander. Von links: Prinzessin Leonor, König Felipe, Königin Letizia und Prinzessin Sofía. (Foto: picture-alliance / Reportdienste, picture alliance / PPE | PPE)
Von links: Prinzsessin Leonor, König Felipe, Königin Letizia und Prinzession Sofía von Spanien.

Am 18. Geburtstag von Prinzessin Leonor von Spanien ist dieses hübsche Foto der spanischen Königsfamilie entstanden. Nicht nur ihre Volljährigkeit wurde an dem Tag gefeiert, sondern auch ihre Vereidigung als offizielle Thronfolgerin. Deshalb legte sie vor dem spanischen Parlament einen Treueeid auf die Verfassung ab. Im Falle des Todes, der Amtsunfähigkeit oder der Abdankung von König Felipe könnte sie nun direkt seine Nachfolge antreten. (31.10.2023)

Prinzessin Leonor: Spanisches Königshaus veröffentlicht bisher ungesehene Kinderfotos

Die spanische Prinzessin Leonor sitzt als kleines Mädchen von einem Jahr in einem rotgeblümten Kleidchen und mit blonden Locken auf einer Treppenstufe vor einer Vase mit weißen Rosen und schaut zur Seite weg. (Foto: IMAGO, IMAGO / CordonPress)
Prinzessin Leonor nach der Geburt ihrer Schwester Prinzessin Sofía im Krankenhaus in Madrid. Damals ist sie noch keine zwei Jahre alt (4. Mai 2007).

Die spanische Prinzessin Leonor wird am 31. Oktober 18 Jahre alt. Anlässlich dieses Ereignisses hat das spanische Königshaus nun eine Reihe von bisher ungesehenen Fotos der jungen Thronfolgerin veröffentlicht, Darunter auch Kinderfotos, auf denen die älteste Tochter von Königin Letizia und König Felipe als kleines Mädchen mit blondem Lockenschopf zu sehen ist. Einfach süß! (26.10.2023)

Chapó! Königin Letizia macht ihrem Ruf als Stilikone alle Ehre

Königin Letizia von Spanien (r) und ihre Tochter Sofia (M) kommen zu einem Konzert im Rahmen der Verleihung des Prinzessin-von-Asturien-Preises 2023. (Foto: picture-alliance / Reportdienste, picture alliance/dpa/EUROPA PRESS | Raul Terrel)

Was für einen wunderbaren lockeren und gelösten Auftritt in einem tollen Look hatte da Königin Letizia von Spanien, als sie am Donnerstag mit ihrer Tochter Sofia ein Konzert im Rahmen der Verleihung des Prinzessin-von-Asturien-Preises besuchte. Ihrem Ruf als Stilikone macht die frühere Präsentatorin der spanischen Abendnachrichten alle Ehre: Vor der Kamera ist Königin Letizia in ihrem Element. (20.10.2023)

Prinzessin Leonor: Auch in Uniform sieht sie super aus!

Kadettin Prinzessin Leonor von Spanien bei der Vereidigungszerrmonie an der Academia General Militar. (Foto: picture-alliance / Reportdienste, Geisler-Fotopress | DyD Fotografos)

Prinzessin Leonor ist an der Militärakademie von Saragossa vereidigt worden. Die 17 Jahre alte Thronfolgerin von Spanien beginnt damit offiziell eine dreijährige militärische Ausbildung, um sich auf ihre Aufgabe als künftiges Staatsoberhaupt des Landes vorzubereiten. Auch ihre Eltern, König Felipe von Spanien und Königin Letizia, waren bei der Zeremonie anwesend (7.10.2023).

Königin Letizia feiert den Sieg der spanischen Fußballfrauen

Königin Letizia von Spanien feiert mit dem spanischen Frauenfußballteam den WM-Sieg und hält den Pokal in den Händen. (Foto: IMAGO, PA Images/Zac Goodwin)

So ausgelassen haben wir Königin Letizia schon lange nicht mehr gesehen. Gemeinsam mit dem spanischen Frauenfußballteam feierte sie deren WM-Sieg. Letizia jubelte, hielt die Trophäe in die Luft und umarmte die Spielerinnen. Ein Freudentag für Letizia, die Fußballerinnen und alle ihre Fans (20.8.2023).

Umarmung zum Abschied: Prinzessin Leonor von Spanien beginnt Militärausbildung

Ausbildung an der Militärakademie: Königin Letizia umarmt ihre Tochter Prinzessin Leonor, die ihre militärische Ausbildung beginnt. (Foto: IMAGO,  PPE)

Für Prinzessin Leonor beginnt ein neuer Lebensabschnitt! Sie wird an der Militärakademie von Saragossa ihre Militärausbildung absolvieren. Zum Abschied gab es noch eine innige Umarmung von Mama Letizia, der Königin von Spanien.

Prinzessin Leonor von Spanien reist mit Koffer an und beginnt ihre Militärausbildung. (Foto: IMAGO, Andrews Archie/ABACA)

Mit dem Koffer ging es dann für sie zur Anmeldung. Leonor wird mit dieser Ausbildung auf ihre Rolle als künftige Königin von Spanien vorbereitet. (17.8.2023).

Königin Letizia, König Felipe und seine Mutter Sofia geben Empfang

Königin Letizia, König Felipe und seine Mutter Sofia von Spanien laufen in sommerlichen Kleidern  (Foto: picture-alliance / Reportdienste, Picture Alliance)

Während ihres Aufenthalts auf Mallorca haben Königin Letizia, König Felipe und seine Mutter Sofia von Spanien einen Empfang gegeben. Scheinbar gut gelaunt und in sommerlicher Kleidung begrüßten sie ihre Gäste im Garten des Marivent-Palasts bei Palma. (3.8.2023)

König Felipe und Familie lassen es sich auf Mallorca gut gehen

König Felipe und Familie laufen durch die Alfabia Gärten in Bunyola (Foto: picture-alliance / Reportdienste, Picture Alliance)

Na, da freuen sich die Mallorquiner bestimmt! König Felipe macht gerade mit Königin Letizia und den beiden Töchtern Leonor und Sofia Urlaub auf der Ferieninsel. Sie haben unter anderem die Alfabia-Gärten in Bunyola besucht und Felipe nimmt an der Regatta Copa del Rey teil. Wie immer sind alle vier bestens gekleidet. (31.7.2023)

Letizia und Ranja: Eine echte Königinnen-Freundschaft

Königin Letizia von Spanien und Königin Rania von Jordanien (Foto: IMAGO, Andrews Archie/ABACAPRESS)

Königin Letizia von Spanien (links) und Königin Rania von Jordanien sind eng befreundet. Für die beiden Königinnen dürfte es also ein ganz besonderer Staatsbesuch sein. Die beiden Frauen haben sich beim ersten Treffen in Madrid ganz ungezwungen vor der Kamera umarmt (19.6.2023).

Königin Letizia von Spanien in Kolumbien

Königin Letizia von Spanien besucht Kinder auf ihrer Reise in Columbien. (Foto: picture-alliance / Reportdienste, picture alliance / abaca | Andrews Archie/ABACA)

Königin Letizia ist derzeit in Kolumbien auf einer sogenannten Kooperationsreise. Dort besuchte sie unter anderem ein Viertel in der Stadt Cartagena und verschaffte sich einen Überblick über die Trinkwasserversorgung und Sanitäranlagen. Denn Spanien hatte dabei unterstützt, diese zu verbessern. Nebenbei unterhielt sie sich mit den Einheimischen und schenkte auch den ganz Kleinen ihre Aufmerksamkeit. (13.6.23)

Weitere Themen in diesem Artikel (Auswahl):

Die Funken sprühen: So verliebt ist das spanische Königspaar
Immer willkommen: Die spanischen Royals zu Besuch in Deutschland
Schicker Sommerlook: So tummeln sich die spanischen Royals im Urlaub

Prinzessin Sofia von Spanien zur Firmung ganz in pink

Prinzessin Sofia kommt mit Königin Letizia und Schwester Leonor auf dem Weg zur Kirche für die Firmung (Foto: picture-alliance / Reportdienste, Picture Alliance)

Na, wenn das mal kein Hingucker ist! Prinzessin Sofia von Spanien (links) ist zu ihrer Firmung in einem pinken Jumpsuit erschienen. Mama Königin Letizia (Mitte) hat sich für ein schlichtes Outfit in hellen Tönen entschieden und die große Schwester Prinzessin Leonor (rechts) für ein rotes Blumenkleid. Fröhlich kommen sie bei der Pfarrkirche Asunción de Nuestra Señora de Aravaca in Madrid an. Natürlich bei schönstem Sonnenschein! (26.5.2023)

Königin Letizia im eleganten Fransen-Kleid

Königin Letizia von Spanien vor einem Konzertbesuch in Cadiz (Foto: picture-alliance / Reportdienste, PPE )

Wow, Königin Letizia von Spanien sieht einfach so umwerfend aus in diesem dunkelblauen Kleid. Es ist schlicht und dennoch so raffiniert gemacht. Ein geflochtenes Netz über Schultern und Dekolleté sowie lange Fransen, die sie bei jeder Bewegung leicht umspielen. Das Kleid ist auf jeden Fall die perfekte Wahl für einen Konzertbesuch in Cadiz (27.3.2023).

Letizia in Pink: Die spanische Königin voll im Trend

Königin Letizia von Spanien trägt ein knallpinkes Kleid und fällt damit unter dunklen Anzugträgern auf. Auch die Schuhe die spitzen Pumps sind pink. (Foto: picture-alliance / Reportdienste, picture alliance / abaca | Andrews Archie/ABACA)

Königin Letizia von Spanien nahm in Santiago de Compostela an einer Veranstaltung Teil, bei der es um seltene Erkrankungen ging. Ein wichtiges Thema, auf das sie gern aufmerksam macht. Auch sie selbst weiß genau, wie sie die Aufmerksamkeit auf sich zieht. Unter all den dunklen Anzugträgern erschien sie in knalligem Pink und zeigt damit, dass sie modisch top gekleidet ist. Denn Pink ist die aktuelle Trendfarbe. (16.3.2023)

Königin Letizia von Spanien besucht Kunstmesse

Königin Letizia von Spanien besucht Kunstmesse in Madrid. (Foto: picture-alliance / Reportdienste, ZUMAPRESS.com | Atilano Garcia)

Königin Letizia von Spanien und ihr Mann König Felipe haben die Eröffnung der Internationalen Messe für zeitgenössische Kunst in Madrid besucht. Da gab es natürlich viel Kunst zusehen und das Paar konnte sich mit den Künstlern austauschen. Königin Letizia entschied sich zu diesem Anlass für ein schlichtes, glänzendes, rosafarbenes Kleid (23.2.2023).

Mehr tolle Bilder von den Royals und Podcast

Freude pur: Fürstin Charlène von Monaco und ihre Schwägerin Stéphanie

Fürst Albert, seine Frau Charlène und ihre Zwillinge Prinzessin Gabriella und Prinz Jacques. Hier finden Sie immer die aktuellsten Bilder aus dem Fürstentum Monaco.

Stand
AUTOR/IN
SWR