Ben Zucker: Das Gefängnis war sein Tiefpunkt

Stand
Autor/in
SWR4

Audio herunterladen (35,4 MB | MP3)

Vom Kloputzer zum Sänger – Ben Zucker hatte schon viele Jobs. Der Weg war steinig für den 40-Jährigen: Er war Tellerwäscher und Kloputzer, während er zu Hause an seiner Musikkarriere arbeitete. Der 24. März 2017 war für den gebürtigen Ueckermünder ein Wendepunkt. Mit zittrigen Knien hatte er einen Auftritt bei Florian Silbereisen und ist seither nicht mehr aus der deutschen Musikszene wegzudenken.

Ben Zucker erzählt im Interview auch, wie er sich damals gefühlt hat, als er im Gefängnis war und warum ihm das ruhige Leben an der Ostsee guttut.

Abonnieren Sie unseren Podcast!

Im SWR4 Promitalk führt Moderator Jörg Assenheimer sehr persönliche Interviews mit Stars und Prominenten - unterhaltsam, emotional und jede Woche neu.

Stand
Autor/in
SWR4