Ernährung

Zielgruppe Kinder – Fachleute fordern Werbeverbot für ungesunde Lebensmittel

STAND
INTERVIEW
Christine Langer im Gespräch mit Oliver Huizinga

Audio herunterladen (7,9 MB | MP3)

Die Ampelkoalition plant ein Verbot für an Kinder gerichtete Werbung für Lebensmittel mit hohem Zucker-, Fett- und Salzgehalt. Ein Bündnis aus wissenschaftlichen Fachgesellschaften und Gesundheitsorganisationen hat nun konkrete Vorschläge dazu präsentiert.

Christine Langer im Gespräch mit Oliver Huizinga, Deutsche Adipositas-Gesellschaft (DAG) und Deutsche Allianz Nichtübertragbare Krankheiten (DANK)

Psychologie Der Kunde ist Kind – Wie Werbung die Kleinsten lockt

Als Konsumenten von Morgen sind die Kleinen längst im Visier der Marketingstrategen. Wie kann man Kinder davor schützen?  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Marketing Warum ist Werbung oft so kindisch?

Die Werbemacher haben hier einen Kunden vor Augen, der eine für ihn nicht wichtige Entscheidung, oftmals unter Zeitdruck, zu fällen hat. Der sich in einer Situation befindet, in der er sich zwischen vielen verschiedenen Angeboten entscheiden muss. Dazu braucht er eine schnell funktionierende, entweder akustische oder grafische Botschaft (wie bei den Schleimmonstern) oder eine, die über den Slogan funktioniert. Und die ist dann das Zünglein an der Waage und beeinflusst die Entscheidung des Kunden.  mehr...

Aula Werbung im Schulunterricht – Wie Unternehmen die Schule beeinflussen

Immer mehr Unternehmen werben in der Schule für ihre Produkte und Konzepte. Darüber hat Tim Engartner, Professor für Didaktik der Sozialwissenschaften an der Universität in Frankfurt am Main, geforscht. In der SWR2 Aula berichtet er über seine Ergebnisse.  mehr...

SWR2 Wissen: Aula SWR2

Verbraucherschutz

Diskussion Die süße Verführung – Wie kommen wir vom Zucker los?

Die regierende Ampelkoalition will neben einem Werbeverbot für ungesunde Lebensmittel auch verbindliche Reduktionen beim Zuckergehalt. Eine Zuckersteuer steht allerdings nicht auf der Agenda. Doch mehr als die Hälfte der Deutschen ist bereits übergewichtig. Schätzungsweise 7 Millionen Menschen hierzulande sind Typ-2-Diabetiker. Und ihre Zahl wächst stetig weiter. Warum fällt es uns so schwer, die Finger von Süßem zu lassen? Kann uns die Politik schützen? Sabine Schütze diskutiert mit Dr. Thomas Ellrott - Ernährungspsychologe, Universität Göttingen, Prof. Dr. Baptist Gallwitz - Diabetologe, Universitätsklinikum Tübingen, Dr. Philip Prinz -
Ernährungswissenschaftler, Verein der Zuckerindustrie, Berlin  mehr...

SWR2 Forum SWR2

Nachhaltigkeit So funktioniert der Reparatur-Index für Elektrogeräte in Frankreich

Die Bundesregierung und die EU-Kommission denken noch darüber nach, Frankreich hat ihn bereits eingeführt: einen Reparatur-Index für Elektrogeräte. Seit Anfang 2021 müssen Hersteller ausweisen, wie gut, schnell und günstig ihre Geräte zu reparieren sind.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Datenschutz So spionieren uns Saugroboter und Co aus

Ob Wecker, Rauchmelder oder Wetterstation: Spionagegeräte, die heimlich Ton und Bewegtbilder aufnehmen und an anonyme Empfänger senden, sind in Deutschland verboten. Doch Gesetzeslücken und die Fülle an Geräten lassen die Behörden mit der Überprüfung kaum hinterherkommen.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

STAND
INTERVIEW
Christine Langer im Gespräch mit Oliver Huizinga