STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (25,3 MB | MP3)

Zement, die Grundsubstanz des Betons, ist seit Jahrtausenden in Gebrauch, heute in unvorstellbaren Mengen. In den USA plant Präsident Trump eine Betonmauer von 1600 Kilometern Länge. Doch allein in den zwei Jahren zwischen 2011 und 2013 verbaute China mehr Beton als die USA seit ihrem Bestehen. Viele Megametropolen weltweit wachsen rasant. Für all das werden Berge versetzt, abgebaggert und durch Zementöfen geschoben. Doch beim Brennen des Kalksteins wird CO2 frei - und trägt maßgeblich zur Klimaerwärmung bei.

Produktion 2017

Klimaschutz Deshalb ist Beton ein echter Klimakiller

Beton ist überall. Wer neu baut, setzt oft auf den bewährten Baustoff und sei es nur für Kellerwände und die Bodenplatte eines Wohnhauses. Dabei ist Beton einer der größten Klimakiller. Ein knappes Zehntel der weltweiten CO2-Emissionen fällt bei dessen Produktion an. Christoph König im Gespräch mit dem Meteorologen Sven Plöger #WIELEBEN – BLEIBT ALLES ANDERS  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Klima: aktuelle Beiträge

Klimaschutz Stahl soll CO2-freundlicher werden

Die deutsche Stahlindustrie sorgt für rund 8 Prozent der gesamten deutschen Treibhausgas-Emissionen. Denn bei der Produktion wird Kohle verwendet. Die klimafreundliche Alternative: Wasserstoff aus erneuerbaren Energien. Das ist aber noch sehr teuer.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Klimakrise Omas for Future: Klimaschutz geht uns alle an

Die Folgen der Klimakrise treffen junge Menschen und künftige Generationen. Aber der Kampf für den Klimaschutz geht uns alle an, sagt Cordula Weimann. Vor gut einem Jahr hat sie Omas for Future gegründet und alltagstaugliche Tipps. Martin Gramlich im Gespräch mit Cordula Weimann, Gründerin von Omas for Future.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Joe Biden – Der Präsident für gutes Klima?

Er wird der nächste Präsident der USA: Joe Biden. Klimapolitik war ein zentrales Thema in seinem Wahlkampf. Er will den Klimawandel als "Notfall" behandeln und zwei Billionen Dollar für Klimaschutz ausgeben. Werner & Tobi diskutieren: Was hat Biden konkret vor? Bekommt er seine Pläne auch umgesetzt? Und wenn ja: wie? Wie wichtig sind die USA überhaupt in Sachen Klima? Was machen andere große CO2-Emittenten wie China? Und wie hat sich der Klimaschutz in der Ära Trump in den Vereinigten Staaten entwickelt?
Diese Podcast-Episode steht unter der Creative Commons Lizenz CC BY-NC-ND 4.0  mehr...

Umwelt und Natur: aktuelle Beiträge

Tierseuche Vogelgrippe zum ersten Mal seit drei Jahren wieder in Deutschland

In Nord- und Ostdeutschland sind Fälle der Vogelgrippe aufgetreten, tausende Legehennen sind vorsorglich getötet worden. Zugvögel verbreiten das Virus. So könnte Seuche auch den Südwesten erreichen. Die Geflügelpest ist für Menschen ungefährlich, bei Tieren aber meist tödlich.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Nachhaltige Landwirtschaft Alternative zu Soja: Die Renaissance der Ackerbohne

Ackerbohnen waren in Vergessenheit geraten. Doch einige Landwirte und Landwirtinnen haben die Bohne nun wieder für sich entdeckt. Aus dem Mehl lässt sich zum Beispiel Brot für Diabetiker backen und die eiweißreiche Ackerbohne ist eine Alternative zu importiertem Soja.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Umweltschutz Appell aus der Forschung: Wir müssen dringend weniger Plastik produzieren!

Plastik in der Umwelt ist tödlich für Tiere. Das weiß jeder. Und doch produzieren wir immer mehr Kunststoff, der am Ende als Müll in den Lebensräumen landet. Jetzt haben Forscher*innen einen erneuten Appell gestartet: Wir müssen dringen damit aufhören!  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

STAND
AUTOR/IN