STAND

Sendungen und Beiträge im Programm von SWR2, die Umwelt und Natur zum Thema haben.

Psychologie Bäume vorm Haus sind gut für die seelische Gesundheit

Straßenbäume im direkten Lebensumfeld könnten das Risiko für Depressionen reduzieren. Das ist das Ergebnis einer Studie von Forscher*innen aus Leipzig und Jena.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Botanik Artenrückgang: Auch „Allerweltspflanzen“ sind gefährdet

Für seltene Pflanzenarten gibt es Rote Listen. Sie werden genau beobachtet. Bei Pflanzen, die häufig vorkommen, ist kaum bekannt, wie es um die Arten steht. In einem neuen Rechenmodell zeigen Forscher*innen: 70 Prozent der häufigen Arten gehen offenbar zurück.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Fleischindustrie Corona und die Schweinekrise – Chance für mehr Tierschutz?

In der Pandemie wurde mancher Schlachtbetrieb zum Hotspot und musste schließen. Immer mehr konventionelle Schweinehalter orientieren sich – schon im eigenen Interesse. Von Monika Anthes und Edgar Verheyen. Manuskript und mehr zur Sendung: http://swr.li/schweinekrise  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Diskussion Spritzen oder schützen – Können Bauern auf Chemie verzichten?

Das Insektensterben hat Bevölkerung und Politik aufgeweckt: Volksbegehren und Gesetze formulieren das Ziel, die Landwirtschaft deutlich „insektenfreundlicher“ zu machen. Doch selbst Bio-Bauern warnen vor zu viel Insekten- und zu wenig Pflanzenschutz. Was ist das richtige Maß? Werner Eckert diskutiert mit Prof. Holger Deising - Agrarwissenschaftler, Universität Halle-Wittenberg, Prof. Dr. Maria Finckh - Expertin für ökologischen Pflanzenschutz, Guido Höner - Chefredakteur der Fachzeitschrift "top agrar"  mehr...

SWR2 Forum SWR2

Staudamm Brasilien zwei Jahre nach Dammbruch: Wer ist verantwortlich?

Am 25.1.2019 brach an einem brasilianischen Erzbergwerk ein maroder Damm. Eine Schlammlawine begrub das Werksgelände und Teile der Stadt Brumadinho unter sich. Mindestens 259 Menschen starben. Zwei Jahre nach dem Unglück stehen die Verantwortlichen immer noch nicht fest.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Tierschutz Kükentöten: 8 Jahre lang wurde debattiert, jetzt gehandelt

Männliche Küken werden bislang meist direkt nach dem Schlüpfen getötet. Pro Jahr rund 45 Millionen Küken. Jetzt gibt es endlich einen Gesetzentwurf, der dieses Kükentöten verbieten soll und der vom Kabinett auf den Weg gebracht wurde. Jetzt erst? Darüber wird doch schon seit Jahren debattiert.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Bauprojekt 50 Jahre: So hat der Assuan-Staudamm Ägypten verändert

Das Wasser des Nils gleichmäßig übers Jahr verteilen und so Trockenheit und Hungersnöte verhindern, Strom erzeugen und Ägypten moderner machen. Das sollte der Assuan-Staudamm leisten, der am 15.01.1971 feierlich eingeweiht wurde.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Die Welt in Zahlen Keine Lichtverschmutzung in Tekapo: So gut sieht man Sterne sonst nirgendwo

In der neuseeländischen Ortschaft Tekapo gibt es null Prozent Lichtverschmutzung. Das heißt: Absolut freier Blick auf die Sterne! Und den genießen nicht nur die 830 Bewohner des Ortes, sondern mittlerweile auch Touristen.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Trinkwasser Wasserversorger warnen: Unser Trinkwasser ist in Gefahr

Westeuropäische Trinkwasserversorger warnen die EU-Agrarminister: Unser Grundwasser könnte irreparabel geschädigt werden, wenn der Eintrag von Pestiziden, Gülle und Düngemitteln nicht deutlich reduziert wird. In den Wasserwerken müsste dringend nachgerüstet werden.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Ornithologie Aktion: Vögel zählen im Winter

Zum elften Mal findet die bundesweite „Stunde der Wintervögel“ statt: Der NABU und sein bayerischer Partner Landesbund für Vogelschutz rufen Naturfreund*innen auf, eine Stunde lang die Vögel am Futterhäuschen, im Garten, auf dem Balkon oder im Park zu zählen und zu melden.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Umweltschutz Greenpeace warnt vor Verbrennung von Textilien | Hohe Lagerbestände wegen Corona-Lockdown

Die Umweltorganisation Greenpeace sieht die Gefahr, der verlängerte Lockdown wegen der Coronakrise könnte dazu führen, dass Millionen nicht verkaufter Kleidungsstücke vernichtet werden.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Umweltverschmutzung Neue Meta-Studie: Mikroplastik in Ackerböden

Landwirtschaftlich genutzte Anbauflächen sind weltweit deutlich mit Mikroplastik kontaminiert. Das zeigt eine aktuelle Auswertung von 23 Studien durch die Technische Universität Berlin.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

STAND
AUTOR/IN