STAND
INTERVIEW

Audio herunterladen (5,4 MB | MP3)

Mehr als 160 mögliche Impfstoffe gegen das Coronavirus werden weltweit erforscht, bei 23 laufen Tests an Menschen. Jetzt berichten zwei Unternehmen von einer starken Immunreaktion ihrer Probanden. Wie nahe sind wir einem fertigen Impfstoff?

Jochen Steiner im Gespräch mit SWR Medizinexpertin Ulrike Till

Immunologie Corona-Impfstoff: Nur Schutz vor Covid-19 reicht auf Dauer nicht

Wenn ein Corona-Impfstoff auf den Markt kommt, wäre das nicht automatisch das Ende der Pandemie. Denn: Die ersten Impfstoffe schützen zwar vor der Krankheit, Geimpfte können aber trotzdem andere anstecken. Forschungsteams suchen nach einer Lösung. Jochen Steiner im Gespräch mit Prof. Ulrich Lauer vom Uniklinikum Tübingen.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Medizin Erstmals in Deutschland Corona-Impfstoff in klinischer Prüfung

Das Paul-Ehrlich-Institut hat erstmals in Deutschland einen Impfstoff gegen das Coronavirus zur klinischen Prüfung zugelassen. Das Mainzer Unternehmen Biontech erhielt die Genehmigung. Christine Langer im Gespräch mit der SWR Medizinexpertin Ulrike Till  mehr...

Immunologie Coronavirus: So läuft die Impfstoff-Entwicklung

Forschungsteams auf der ganzen Welt suchen nach einem Impfstoff, der gegen das Coronavirus immun macht. Einige Studien an Menschen laufen. Jetzt berichtet das Mainzer Unternehmen Biontech von ersten ermutigenden Testergebnissen. Ralf Caspary im Gespräch mit SWR Medizinexpertin Ulrike Till.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Impfstoff CureVac darf mit Tests zu Corona-Impfstoff beginnen

Mehr als 100 Pharmafirmen, Universitäten und Institute liefern sich derzeit ein Forschungswettrennen um einen Impfstoff gegen Covid-19. Dabei kommt nun ein deutsches Unternehmen einen großen Schritt weiter: Die Tübinger Firma CureVac darf jetzt ihr Mittel an Menschen testen.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Medizin Tuberkulose-Impfstoff soll Immunsystem gegen Corona-Virus fit machen

Ein Impfstoff gegen Tuberkulose soll das Immunsystem im Kampf gegen den Sars-CoV-2-Erreger stärken. Er hilft nicht nur gegen das Tuberkulose-Bakterium, sondern verbessert wohl die Immunantwort generell. Eine Studie an 1000 Teilnehmenden startet jetzt.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Coronavirus: aktuelle Beiträge

Diskussion Wellenbrecher gesucht – Wer führt Deutschland aus der Pandemie?

Bund und Länder ringen um einheitliche Maßnahmen gegen die Pandemie, aber die dritte Coronawelle zeigt sich davon bislang unbeeindruckt. Wer baut eine trittsichere Brücke zur Herdenimmunität? Wann leben wir endlich wieder normal? Claus Heinrich diskutiert mit Ulrike Herrmann - Wirtschaftskorrespondentin taz, Berlin, Prof. Dr. Stephan Lessenich - Soziologe, München, Prof. Dr. med. Bodo Plachter - Virologe, Mainz  mehr...

SWR2 Forum SWR2

Pandemie Das weiß die Wissenschaft über die Ansteckung durch Aerosole

Die Ansteckungsgefahr in Innenräumen durch Aerosol-Partikel ist das eigentliche Problem der Corona-Pandemie. Hier müssten mehr Maßnahmen ergriffen werden, fordern Fachleute für Aerosolforschung.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Die Corona-Lage: Der Virologe Bodo Plachter im Gespräch „In den Innenräumen ist die Infektionsgefahr hoch“

Führende Aerosolforscher haben darauf aufmerksam gemacht, dass die eigentliche Infektionsgefahr von Innenräumen ausgeht, in denen sich die Menschen sehr nahe kommen. Das stimmt auch mit virologischen Erkenntnissen überein. Christine Langer im Gespräch mit Prof. Bodo Plachter  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

STAND
INTERVIEW