STAND
INTERVIEW

Audio herunterladen (8,1 MB | MP3)

Der Ton ist rauer geworden im baden-württembergischen Landtag seit dem Einzug der AfD 2016. Das besagt eine Studie des Leibniz-Instituts für Deutsche Sprache. Zwischenrufe und Beleidigungen haben deutlich zugenommen.

Ralf Caspary im Gespräch mit Sprach- und Politikwissenschaftlerin Prof. Dr. Heidrun Kämper vom Leibniz-Institut für Deutsche Sprache in Mannheim

Baden-Württemberg

Störfall für die Demokratie? Wie sich mit der AfD die Debattenkultur im Landtag von Baden-Württemberg verändert hat

Empörung und hitzige Debatten gehören zur parlamentarischen Demokratie. Mit dem Einzug der AfD in den baden-württembergischen Landtag 2016 wurde der Ton hier jedoch rauer. Wie genau, zeigt eine aktuelle Studie.  mehr...

Politik Politische Rhetorik – Was macht große Reden aus?

Große politische Reden überdauern die Zeit. In Deutschland aber, so scheint es, haben wir lange keine mehr gehört. Was macht eine gute Rede aus und wann wird sie unvergesslich?  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

STAND
INTERVIEW