STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (2,5 MB | MP3)

Die Luft in den Städten ist 2020 deutlich besser geworden. Das geht aus einer Auswertung des Umweltbundesamtes hervor. Beim Feinstaub gab es die niedrigsten Werte seit Beginn der Messung Ende der 90er-Jahre. Auch die Belastung mit Stickstoffdioxid ist zurückgegangen.

Feinstaub

Umwelt Weniger Schadstoffe dank Coronakrise

Weniger Autos auf den Straßen, kaum Flugzeuge in der Luft, viele Fabriken haben die Arbeit eingeschränkt. Das bedeutet auch weniger Quellen für Luftschadstoffe, Feinstaub, Stickoxide. Zumindest die Umwelt profitiert von der Corona-Krise.  mehr...

Klimaschutz Funktionieren die Luftfilter am Neckartor in Stuttgart?

Der Einsatz von Luftfiltersäulen am Stuttgarter Neckartor zeigt einer Studie zufolge Wirkung. Die Belastung der Luft mit Stickstoffdioxid (NO2) und Feinstaub habe gemindert werden können. Doch das haben nicht nur die Filter bewirkt.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Umwelt und Gehirn Macht Feinstaub dumm?

Winzige Feinstaub-Partikel können einen Einfluss auf das Gehirn haben. Wie diese die Denkleistung beeinflussen, wurde jetzt an Schachspielern erforscht.  mehr...

Umwelt und Natur: aktuelle Beiträge

Verbraucher Ab März: neue Energielabels für Elektrogeräte

Die Energie-Labels sollen dem Verbraucher einen Überblick geben, wieviel Strom Elektrogeräte verbrauchen. Zuletzt sind aber sehr viele Geräte in der besten Kategorie gelandet. Deshalb werden die Kategorien jetzt neu eingeteilt. Das gilt aber noch nicht für alle Elektrogeräte.
Jochen Steiner im Gespräch mit Dominik Bartoschek, SWR Umweltredaktion  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Insekten Darum gibt es im Februar schon Schmetterlinge

Es ist Ende Februar, eigentlich Winter. Trotzdem flattern schon wieder viele Schmetterlinge herum. Das liegt an der Sonne und der Wärme. Aber wie überstehen sie den Winter überhaupt?  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Ökologie Warum Klima- und Artenschutz oft nicht zusammenpassen

Öko-Strom gefährdet die Artenvielfalt. Klingt erstmal widersinnig. Aber Windräder verbrauchen Fläche, Wasserkraftwerke gefährden Ökosysteme in Flüssen – um nur zwei Beispiele zu nennen. Wie lässt sich dieser Konflikt lösen?  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

STAND
AUTOR/IN