SWR2 Wissen: Spezial | Deutschland, deine Regeln (10/11)

Was man tut und was man besser lässt

STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (28,5 MB | MP3)

Regeln erleichtern das Zusammenleben und halten die Gesellschaft zusammen. Schon dreijährige Kinder suchen im Verhalten der Erwachsenen Hinweise darauf, wie man sich verhält. Ob im Straßenverkehr, zwischen den Geschlechtern oder auf einer Auslandsreise: Die Regeln zu kennen gibt Orientierung. Aktuell verändern die Diskussionen um #MeToo und Political Correctness das soziale Miteinander. Braucht es neue Regeln?

SWR 2020/2021

#MeToo

Trennungsgeld New Yorker Met zahlte James Levine angeblich 3,5 Millionen Dollar Abfindung

Am 3. Dezember 2017 suspendierte die New Yorker Metropolitan Opera ihren Star-Dirigenten James Levine nach Vorwürfen wegen sexuellen Missbrauchs in mehreren Fällen, die Kündigung folgte im März 2018. Der folgende Streit über die Rechtmäßigkeit der Kündigung wurde offenbar mit einer Abfindung beendet.  mehr...

MeToo-Debatte Plácido Domingo nach Geständnis an der Deutschen Oper unerwünscht

Nachdem Opernstar Plácido Domingo sich für seine sexuellen Übergriffe entschuldigt hat, gilt in Berlin nicht mehr die Unschuldsvermutung. Seine Auftritte wurden nun abgesagt.  mehr...

Forum Verbale Gewalt – Wie frauenfeindlich ist Deutschrap?

Bernd Lechler diskutiert mit
Jakob Biazza, Freier Journalist
Lina Burghausen, Musikpromoterin
Dr. Marc Dietrich, Soziologe  mehr...

SWR2 Forum SWR2

Deutschland, deine Regeln: alle Folgen

Deutschland, deine Regeln (1/11) Immer mehr Bürokratie?

Wirtschaft, Wissenschaft, Behörden: Fast alle klagen über zu viel Regulierung. Ist das der Preis für mehr Sicherheit, Gerechtigkeit und Umweltschutz? Haben Bürokratien eine Tendenz, sich selbst aufzublähen?  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Deutschland, deine Regeln (2/11) Verbote für den Klimaschutz?

Die meisten finden Klimaschutz wichtig, ändern ihr Konsumverhalten aber kaum. Muss der Staat mit Verboten und Steuern klimagerechtes Verhalten erzwingen?  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Deutschland, deine Regeln (3/11) Wie viel diktiert Brüssel?

Ob Glühbirnenverbot oder Datenschutzregeln: Brüssel gilt vielen als Bürokratiemonster, das in alle Lebensbereiche hineinregiert. Was ist dran an dieser Polemik?  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Deutschland, deine Regeln (4/11) Hygiene auf Kosten der Umwelt?

Lebensmittelreste verfüttern, Urin als Dünger – umweltgerecht wäre es, aber Hygienevorschriften stehen dagegen. Dabei gibt es neue Technologien, die Gesundheitsrisiken minimieren.  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Deutschland, deine Regeln (5/11) Arbeitsmarkt in Auflösung

Der Arbeitsmarkt ist hoch reguliert, doch die Zahl traditionell Beschäftigter sinkt. Schon verdienen mehr Menschen auf Internetplattformen ihr Geld als in der Automobilindustrie.  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Deutschland, deine Regeln (6/11) Neue Karrieren und alte Lehrpläne

Die Berufswelt ändert sich rasant. Doch die Fähigkeiten, die man braucht, sind oft nicht die, die gelehrt und geprüft werden. Sind die Ausbildungen zu unflexibel?  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Deutschland, deine Regeln (7/11) Das Diktat von Baurecht und Brandschutz

Tausende Vorschriften normieren das Bauen – und verschärfen die Wohnungsnot. In den Niederlanden muss nicht jedes Haus alle Anforderungen erfüllen. Das erleichtert den Neubau.  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Deutschland, deine Regeln (8/11) Die Ethik von Geburt und Tod

Pränataldiagnostik, Eizellspende, Sterbehilfe – rund um Geburt und Tod stellen sich viele Grundsatzfragen. Diskutiert werden sie vor allem in Expertengremien. Reicht das?  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Deutschland, deine Regeln (9/11) Wenn der Datenschutz nervt

Persönliche Daten gehören geschützt – so sehen das die meisten. Doch mit der Datenschutzgrundverordnung kam die große Verunsicherung. Dabei sind viele Befürchtungen unbegründet.  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Deutschland, deine Regeln (10/11) Was man tut und was man besser lässt

#MeToo und Diskussionen um politische Korrektheit verändern das Miteinander. Ein unbedachter Witz, und der Shitstorm ist garantiert. Brauchen wir neue soziale Regeln?  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Deutschland, deine Regeln (11/11) Was uns die Corona-Krise lehrt

Corona fordert die deutsche Regelkultur in besonderem Maße heraus: Was vorher normal ist, gilt plötzlich nicht mehr. Verfügungen werden erlassen, Gesetze geändert, Bußgelder verhängt. Und Grundrechte eingeschränkt: Versammlungs-, Religions- und Berufsfreiheit, Freizügigkeit, freie Entfaltung der Persönlichkeit. Rückblickend werden die letzten 18 Monate beleuchtet: Wann und warum wurden Regeln verschärft und gelockert? Haben wir durch Corona unserem Umgang mit Regeln grundlegend geändert? Was hat uns die Corona-Krise gelehrt?  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

STAND
AUTOR/IN