Fakt ab! Eine Woche Wissenschaft

Vorsicht! So crasht Janet Jackson eure Festplatten

STAND
AUTOR/IN
Julia Nestlen
Sina Kürtz

Jede Woche die neusten Forschungsergebnisse und die skurrilsten Geschichten aus der Wissenschaft. Schnell abonnieren, nicht verpassen!

Audio herunterladen (54,6 MB | MP3)

Dieses Mal mit Sina Kürtz und Julia Nestlen.

Ihre Themen sind:

  • Der Song „Rhythm Nation“ von Janet Jackson kann Festplatten zerstören! Wie das geht und warum Sina davon abrät, sowas in der Physiker-Fachschaft bekannt zu machen, hört ihr hier! (00:32)
  • Eine deutsche Forscherin hat herausgefunden: Spinnen können vielleicht träumen! Was die dabei wohl erleben … ? (09:15)
  • Die Materialien von Windrädern lassen sich aktuell leider nicht gut recyclen. Die neue Idee: direkt so bauen, dass man später auch was Neues daraus machen kann. Zum Beispiel Gummibärchen! (15:47)
  • Erschütternde Forschungsergebnisse: Ein Schläfchen am Mittag könnte gesundheitsschädlich sein! (23:27)

Weitere Infos und Studien gibt’s hier:

Habt ihr auch Nerd-Facts und schlechte Witze für uns?
Schreibt uns bei WhatsApp oder schickt eine Sprachnachricht: 0174/4321508
Oder per E-Mail: faktab@swr2.de
Oder direkt auf http://swr.li/faktab

Redaktion: Chris Eckardt
Idee: Christoph König

Neues Recyceln alter Windräder: Wenn Rotorblätter zu Gummibärchen werden

Gummibärchen aus alten Flügeln von Windrändern? Für dieses neue Recyclingverfahren hat ein US-Forschungsteam ein besonderes Material entwickelt.  mehr...

Sina Kürtz

Wissenschaftsmoderatorin im SWR  mehr...

STAND
AUTOR/IN
Julia Nestlen
Sina Kürtz