STAND
AUTOR/IN

Verschwörungsmythen verbreiten sich mehr und mehr, und vor allem in der eigenen Familie oder im Freundeskreis ist es schwer, einer Diskussion zu entkommen.

Was tun, wenn der Onkel beim Weihnachtsessen erzählt, dass er nicht an Corona glaubt? Oder wenn die Nachbarin überzeugt ist: Nur auf YouTube gibt es noch wahre Informationen. Welche Reaktion ist die beste?

Wenn der Kontakt zu einem Verschwörungsgläubigen nicht abbrechen soll, ist es umso wichtiger, auf die richtigen Gesprächsstrategien zu setzen.

Umwelt Die Szene der "Klimaleugner"

Die Leugner der Klimakrise sind gut organisiert. Donald Trump hört auf sie, die AfD ebenfalls. Doch wer steckt wirklich dahinter?  mehr...

SWR2 Wissen SWR2